fbpx

Bankenrecht

Bekannt aus:
Telefonische Erstberatung

KOSTENLOS

0221 – 6777 00 55

Mo. – So. von 9 – 22 Uhr / BUNDESWEIT

Kostenlosen Rückruf anfordern

    Ihre Experten im Banken-, Versicherungs- und Schadensersatzrecht

    Die erfahrenen Fachanwälte unserer Verbraucherkanzlei konzentrieren sich auf die bundesweite Beratung und Vertretung von Privatleuten, die sich gegen große Konzerne, Banken und Versicherungen zur Wehr setzen. Unsere Mandanten schätzen die offene und ehrliche Beurteilung ihrer Erfolgsaussichten und die Beratung aus einem wirtschaftlichen Blickwinkel.

    Von der kostenlosen telefonischen Erstberatung bis zur Gerichtsverhandlung, falls nötig über mehrere Instanzen – Wir begleiten unsere Mandanten bei der Durchsetzung ihrer Rechte. 

    Ob geschädigte Autokäufer im Dieselskandal oder Versicherungsnehmer, die unter hohen Beiträgen zu leiden haben oder sich von einer unprofitablen Lebensversicherung trennen möchten – Aufgrund unserer Spezialisierung im Verbraucherrecht beraten wir umfassend und kompetent. Durch uns erstrittene Urteile fanden bereits öfter große Beachtung in den Medien.

    Die Besucher unserer Internetseite schätzen zudem die vielen informativen Beiträge rund um aktuelle Themen im Banken- und Versicherungsrecht und die Möglichkeit, im Forum und in den Kommentaren unter den Beiträgen allgemeine Fragen zu diesen Rechtsthemen zu stellen.

    Darüber hinaus zeichnet sich unsere Kanzlei durch rechtsgebietsübergreifende Kompetenz und ein breites Partnernetzwerk aus. 

    Anwaltliche Dokumentenprüfung

    ✔ KOSTENLOS   ✔ SCHNELL    UNVERBINDLICH

    Über

    20.000

    geprüfte Fälle

    Kostenlose telefonische Erstberatung:

    (Mo. – So. von 9 – 22 Uhr / BUNDESWEIT –  Dt. Festnetz)

    Unsere Prinzipien

    Überdurchschnittlicher Service

    Wir kämpfen für Ihr Recht und begleiten Sie von der
    Mandatsübernahme bis zum erreichten Ziel, sei es gegen Großkonzerne,
    Banken oder Versicherungen.
    Unsere Kanzlei ist sieben Tage die Woche von 9 – 22 Uhr für Sie erreichbar.

    Transparenz

    Schon in der kostenlosen Erstberatung erhalten Sie
    von uns eine offene und ehrliche Beurteilung Ihrer Erfolgsaussichten.
    Im laufenden Verfahren bleiben Sie stets über alle abgeschlossenen
    und noch kommenden Schritte informiert.

    Fokussierung

    Unsere Kanzlei konzentriert sich auf ausgewählte Rechtsdienstleistungen,
    denen wir unsere gesamte Aufmerksamkeit schenken.
    Bei themenübergreifenden Fragestellungen
    kommt uns unser breites Partnernetzwerk zugute.

    So gehen wir für Sie vor

    Ausführliche Erstberatung – Kostenlos und ohne Wartezeit

    Die telefonische Erstberatung ist zu 100 % kostenlos und für Sie
    ohne jegliche Verpflichtungen. Die kostenlose Vorab-Prüfung
    Ihrer Dokumente ermöglicht uns dabei bereits
    eine rechtlich fundierte Einschätzung Ihrer Erfolgsaussichten.

    Deckungsanfrage bei der Rechtsschutzversicherung

    In der Regel wird unser Honorar durch die Rechtsschutzversicherung übernommen – Für Sie besteht kein Kostenrisiko,
    außer der ggf. vereinbarten Selbstbeteiligung.

    Außergerichtliche Lösung oder Vertretung vor Gericht

    Zunächst streben wir eine einvernehmliche und schnelle
    außergerichtliche Lösung an. Sollte dies nicht möglich sein,
    vertreten unsere spezialisierten Prozessanwälte
    Sie vor Gericht, egal wie groß der Gegner ist.

    Anwaltliche Dokumentenprüfung

    ✔ KOSTENLOS   ✔ SCHNELL    UNVERBINDLICH

    Über

    20.000

    geprüfte Fälle

    Kostenlose telefonische Erstberatung:

    (Mo. – So. von 9 – 22 Uhr / BUNDESWEIT –  Dt. Festnetz)

    Aktuelle Beiträge

    Urteile und Medienberichte zum Autokredit Widerruf

    Widerruf von Autokrediten beschäftigt die Gerichte Bei einem Darlehensvertrag handelt es sich grundsätzlich um eine einfache Angelegenheit: Person A überlässt Person B eine Summe Geld. Person B zahlt das Geld nach einer festgelegten Zeit mit Zinsen zurück. Doch wenn es sich um einen Autokredit handelt, wird die Angelegenheit deutlich komplizierter. Erstens handelt es sich beim Darlehensgeber dann um eine Bank. Banken unterliegen viel strengeren Pflichten bei Darlehensverträgen, da sie naturgemäß deutlich mehr Erfahrung damit haben, als ein normaler Bankkunde. Sie müssen daher den Darlehensnehmer genau über seine Rechte in Kenntnis setzen. Zweitens dient der Darlehensvertrag zur Finanzierung eines bestimmten Objekts,

    Lebensversicherung Auszahlung zu niedrig? Widerruf sorgt für Nachschlag

    Lebensversicherung: Widerrufsjoker führt zu Mehrertrag Die Lebensversicherung stellte in der Vergangenheit für Millionen Deutsche eine beliebte Form der Altersvorsorge dar. Die Versicherungsverträge haben eine lange Laufzeit und sollten die Versicherungsnehmer am Ende mit einer, idealerweise, hohen Auszahlung belohnen. Aufgrund der langen Laufzeit von bis zu 30 Jahren kommt es aber oftmals vor Ende zur Kündigung. Ob Änderung der finanziellen Situation oder Darbietung anderer Vorsorgemöglichkeiten, die Gründe sind vielfältig. Das Problem: Die Auszahlung bei vorzeitigem Abbruch ist zumeist erschreckend gering. Das muss nicht so bleiben. Der Bundesgerichtshof eröffnet jedoch mit einem Urteil neue Türen, wodurch man noch einiges aus der Lebensversicherung

    Widerruf bestehender Leasingvertrag / Volkswagen Leasing

    Guten Tag, können sie auch bei einem bestehenden Leasingvertrag eine Prüfung durchführen ? Mit freundlichen Grüßen Th.Gagon/Bochum

    Widerruf fondsgenbundene Rentenversicherung von 2005/2006?

    Guten Tag, ich habe 2 aktive fondsgebundene Rentenversicherungen von der ERGO die von der Firma bezahlt werden, die genau die Widerrufsformulierung aufweisst, die sie in der LV angeführt haben und die beanstandet werden. Mir wurde gerade telefonisch mitgeteilt, dass sie ausschliesslich Lebensversicherungsfälle bearbeiten und keine Rentenversicherung. Sind dies unterschiedliche Handhabungen, was den Widerruf angeht und […]

    Kreditverträge

    sehr geehrte Damen und Herren, soeben bin ich auf Ihren ausführlichen Bericht bzgl. der fehlerhaften Kredite gestoßen.. Dazu hätte ich Fragen, die Sie mir hoffentlich beantworten können. 1. Sind Kredite aus (Beginn) 2005 auch davon betroffen? 2. Wie verhält es sich, wenn der Kredit längst getilgt ist und man womöglich den Kredit ertrag nicht mehr […]

    Vorfälligkeitsentschädigungen für 3 Objekte an die Banken entrichtet, da diese Objekte während der Zinsbindung verkauft wurden

    Hallo, können wir diese Vorfälligkeitsentschädigungen evtl zurück fordern. Jedes Objekt war bei einer anderen Bank finanziert, DSL, Ingdiba und Commerzbank. Alles waren Anschlussfinanzierungen, die eigentlich im Schnitt bis 2023, 2024 gelaufen wären (insgesamt immer 10-Jahres Verträge) 1 Wohnung war vermietet und die andere war bis Oktober 2016 auch vermietet und dann sind wir selber eingezogen, […]

    Ihr Anwaltsteam im Bankenrecht:

    Ilja Ruvinskij
    Fachanwalt für Bank- und Kapitalmarktrecht und Partner

    Dr. Veaceslav Ghendler
    Rechtsanwalt und Partner

    René Brustmann
    Rechtsanwalt

    Fatbardha Kameraj
    Rechtsanwältin

    Ludger Knuth
    Rechtsanwalt

    Torben Schultz
    Rechtsanwalt

    Jonathan Probst
    Rechtsanwalt

    Jan Glitsch
    Rechtsanwalt

    Jessica Robens
    Rechtsanwältin

    Masihullah Nasr
    Rechtsanwalt

    Sebastian Binzberger
    Rechtsanwalt

    Upali Michael Fonseka
    Rechtsanwalt

    Neele Wittstock
    Rechtsanwältin

    Ihr Anwaltsteam im Bankenrecht

    Ilja Ruvinskij
    Fachanwalt für Bank- und Kapitalmarktrecht und Partner

    René Brustmann
    Rechtsanwalt

    Ludger Knuth
    Rechtsanwalt

    Jonathan Probst
    Rechtsanwalt

    Jessica Robens
    Rechtsanwältin

    Sebastian Binzberger
    Rechtsanwalt

    Upali Michael Fonseka
    Rechtsanwalt

    Dr. Veaceslav Ghendler
    Rechtsanwalt und Partner

    Fatbardha Kameraj
    Rechtsanwältin

    Torben Schultz
    Rechtsanwalt

    Jan Glitsch
    Rechtsanwalt

    Masihullah Nasr
    Rechtsanwalt

    Neele Wittstock
    Rechtsanwältin

    Anwaltliche Dokumentenprüfung

    ✔ KOSTENLOS   ✔ SCHNELL    UNVERBINDLICH

    Über

    20.000

    geprüfte Fälle

    Kostenlose telefonische Erstberatung:

    (Mo. – So. von 9 – 22 Uhr / BUNDESWEIT –  Dt. Festnetz)

    Sie haben eine allgemeine Frage zum Thema Bankenrecht? Wir beantworten sie kostenlos!

    0 Kommentare

    Dein Kommentar

    An Diskussion beteiligen?
    Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

    Schreiben Sie einen Kommentar

    Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    © Copyright - KRAUS GHENDLER RUVINSKIJ Anwaltskanzlei
    Call Now Button