Kündigung bzw. Widerruf meiner MLP bestpartner topinvest fondsgebundenen Lebensversicherung (heute: Heidelberger Leben)

Guten Abend,
wir denken darüber nach, unsere LV der Heidelberger Leben aufzulösen. Sie wurde Nov 2004 abgeschlossen. Derzeit weist sie ein Anteilsguthaben (Leistung bei Kündigung) von 16.200 EUR auf. Die Netto-Beiträge – also Beiträge ohne die BU-Zusatzversicherung belaufen sich aufzummiert auf 13.100 EUR. Lohnt es sich in einem solchen Fall überhaupt, über einen Widerruf nachzudenken oder wäre hier der beste Weg, einfach die Kündigung auszusprechen?
Besten Dank schon einmal vorweg für Ihre Mühen.

Freundliche Grüße
Sven Henneboel
Münster

1 Antwort
  1. Ilja Ruvinskij
    says:

    Sehr geehrter Fragesteller,

    ob ein Widerruf in diesem Fall noch einen finanziellen Vorteil bringen würde, kann erst nach Prüfung der Vertragsunterlagen genau beurteilt werden. Nutzen Sie hierzu gerne unseren Dokumenten-Upload oder senden Sie die Unterlagen per E-Mail an kontakt@anwalt-kg.de.

    Mit freundlichen Grüßen

    I. Ruvinskij
    Rechtsanwalt, Fachanwalt für Bank- und Kapitalmarktrecht

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.