Widerruf meiner bestehenden BAV

Bestehender Vertrag wurde am 01.06.2006 ( technischer Beginn der Hauptversicherung ), es erfolgte eine Vertragsänderung am 11.9.2007. Ein Widerrufsrecht ist nicht für mich erkennbar bzw. ausgewiesen. Würde gern meinen Vertrag überprüfen lassen, da eine erneute Vertragsänderung zugesandt wurde.

Möchten Sie Ihre Lebensversicherung rückabwickeln?

Schnell und kostenfrei prüfen wir für Sie, ob wir auch Ihre Verluste mit der Lebensversicherung zurückholen können.

KOSTENFREIE ERSTBERATUNGWir vertreten Sie anwaltlich in jeder Phase des Verfahrens – BUNDESWEIT:0221 – 6777 00 55(Mo. – So. von 9 – 22 Uhr / Bundesweit)
1 Antwort
  1. Dr. V. Ghendler
    says:

    Sehr geehrter Herr Weithaeuser,

    vielen Dank für Ihre Anfrage. Gerne biete ich Ihnen an, dass wir Ihren Vertrag kostenlos unter die Lupe nehmen und auf ein mögliches Widerrufsrecht Ihrer betrieblichen Altersversorgung hin überprüfen.
    Senden Sie uns die Vertragsunterlagen einfach per E-Mail an widerruf@anwalt-kg.de oder laden Sie sie unter https://anwalt-kg.de/bankenrecht/dokumenten-upload/ hoch (Wählen Sie dann bei “Was sollen wir für Sie prüfen” einfach “Widerruf Lebensversicherung” aus.)

    Mit freundlichen Grüßen

    Dr. V. Ghendler
    Rechtsanwalt

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Wir freuen uns über Ihren Beitrag!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

1 Antwort
  1. Dr. V. Ghendler
    says:

    Sehr geehrter Herr Weithaeuser,

    vielen Dank für Ihre Anfrage. Gerne biete ich Ihnen an, dass wir Ihren Vertrag kostenlos unter die Lupe nehmen und auf ein mögliches Widerrufsrecht Ihrer betrieblichen Altersversorgung hin überprüfen.
    Senden Sie uns die Vertragsunterlagen einfach per E-Mail an widerruf@anwalt-kg.de oder laden Sie sie unter https://anwalt-kg.de/bankenrecht/dokumenten-upload/ hoch (Wählen Sie dann bei “Was sollen wir für Sie prüfen” einfach “Widerruf Lebensversicherung” aus.)

    Mit freundlichen Grüßen

    Dr. V. Ghendler
    Rechtsanwalt

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Wir freuen uns über Ihren Beitrag!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.