fbpx
COVID-19 - Ihre KRAUS GHENDLER RUVINSKIJ Anwaltskanzlei ist weiterhin für Sie da! Mehr erfahren.

Bausparvertrag

Bekannt aus:

Bausparvertrag

Ein Bausparvertrag vereint die Elemente eines Sparplans und eines Immobiliendarlehens. Er wird zwischen Anleger und Bausparkasse geschlossen. Dabei wird eine bestimmte Bausumme festgelegt. Wenn der Anleger durch regelmäßige Zahlungen 40-50% dieser Summe getilgt hat, erhält er den Rest als vergleichsweise zinsgünstiges Darlehen. Die Zinssumme ist dabei im Vorhinein vereinbart worden.

Sie wollen Ihren Darlehensvertrag widerrufen?

Schnell und kostenfrei prüfen wir für Sie, ob auch Ihre Widerrufsbelehrung fehlerhaft ist.

JETZT WIDERRUF KOSTENFREI PRÜFEN LASSENWir vertreten Sie anwaltlich in jeder Phase des Verfahrens – BUNDESWEIT:0221 – 6777 00 55(Mo. – So. von 9 – 22 Uhr / Bundesweit)
© Copyright - KRAUS GHENDLER RUVINSKIJ Anwaltskanzlei
Call Now Button