fbpx

Insolvenzmasse

Bekannt aus:

Der Begriff der Insolvenzmasse ist in § 35 InsO geregelt bzw. legaldefiniert. Insolvenzmasse wird hier als das gesamte Vermögen, das dem Schuldner zur Zeit der Eröffnung des Verfahrens gehört und das er während des Verfahrens erlangt, beschrieben.

Dies meint jegliches Eigentum des Insolvenzschuldners (und nur des Insolvenzschuldners, nicht etwa des Ehegatten), sofern dies einen realisierbaren Wert hat. Darunter fallen somit bewegliche und unbewegliche Sachen (Grundstücke), Forderungen gegenüber Dritten, Arbeitseinkommen (zumindest der pfändbare Teil) und auch etwa Urheberrechte.

Ausgeschlossen hiervon sind gemäß § 36 InsO die nach §§ 811, 850 ff. ZPO unpfändbaren Sachen und solche Gegenstände, die einen geringen Marktwert haben, bei denen der Insolvenzverwalter keinen Sinn in deren Verwertung sieht (beispielsweise ein altes Auto und Hausratsgegenstände). Diese werden in der Regel freigegeben und könne behalten werden.

Wichtig ist, dass die häufige Angst, einer Ablehnung des Insolvenzverfahrens mangels Masse unbegründet ist. Wir stellen einen Stundungsantrag bezüglich der Verfahrenskosten, sodass eine Ablehnung mangels Masse bei Ihnen als natürliche Person ausgeschlossen wird.

Schuldenanalyse vom Fachanwalt

✔ KOSTENLOS   ✔ SCHNELL    UNVERBINDLICH

Über

20.000

geprüfte Fälle

Offene Fragen? – Einfach anrufen:

(Mo. – So. von 9 – 22 Uhr / BUNDESWEIT –  Dt. Festnetz)

Sie haben eine allgemeine Frage zum Thema “Insolvenzmasse”? Wir beantworten sie hier kostenlos!

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Wir freuen uns über Ihren Beitrag!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Sie wollen endgültig schuldenfrei werden?

Sicher schuldenfrei in 3, 5 oder 6 Jahren – BUNDESWEIT vom Fachanwalt

KOSTENFREIE ERSTBERATUNGJetzt kostenfreie anwaltliche Erstberatung vereinbaren:0221 – 6777 00 55(Mo. – So. von 9 – 22 Uhr / Bundesweit)Oder nutzen Sie unser Kontaktformular.
Gerne können Sie die Unterlagen auch hier herunterladen und uns direkt beauftragen.Dokumenten-Download
© Copyright - KRAUS GHENDLER RUVINSKIJ Anwaltskanzlei
Call Now Button