Fast jedes Darlehen/fast jeder Kreditvertrag enthält eine Lohnabtretung. Eine Lohnabtretung gibt einer Bank das Recht von Ihrem Arbeitgeber den pfändbaren Lohnanteil einzuziehen, falls Sie nicht weiter zahlen können. Eine Lohnpfändung muss nicht gerichtlich beantragt werden. Auch bei einer Lohnabtretung raten wir zu einem Antrag nach § 850f ZPO.

Fanden Sie diesen Lexikon-Eintrag hilfreich? Geben Sie eine Bewertung ab!

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (1 Stimmen, durchschnittlich: 5,00 aus 5)
Loading...

Kommentare sind geschlossen.