• Abmahnung wegen Google Fonts

    ✔ Kostenfreie Erstberatung
    ✔ Rund um Betreuung - zum Festpreis
    ✔ Seit 2012 mehr als 20.000 Fälle im Unternehmensrecht

Telefonische Erstberatung

Abmahnung wegen Google Fonts

Für Website Betreiber und Agenturen, die für ihre Kunden Internet-Seiten erstellen, sind sie eine wichtige Gestaltungshilfe: Google Fonts.

Google stellt in diesem Verzeichnis weit über tausend Fonts, also Schriftarten, frei verfügbar bereit. Die Fonts können entweder remote oder lokal eingebunden werden.

Das ist zwar bequem, birgt aber auch Risiken. Denn je nach Art der Einbindung werden personenbezogene Daten der Website-Besucher an Google übertragen. Dies kann zu datenschutzrechtlichen Problemen führen.

Andre Kraus, Rechtsanwalt und Gründer der Anwaltskanzlei, ist Ihr Ansprechpartner in Sachen Gründung, Markenrecht, Reputationsschutz und Unternehmensrecht.