• Gründung vom Anwalt

    ✔ Kostenfreie Erstberatung
    ✔ Spezialisierte Rechtsanwälte
    ✔ Über 8000 zufriedene Mandanten
    ✔ Rund Um Service
    ✔ Online Ihre Gesellschaft gründen

Telefonische Erstberatung

Unternehmensrecht – Gründung ihres Unternehmens

Unsere Kanzlei ist seit ihrer Gründung 2012 im Unternehmensrecht tätig und seitdem auf die bundesweite Beratung von Unternehmern und Gründern in den wichtigsten unternehmerischen Situationen spezialisiert. Die Kanzlei hat in dieser Zeit mehr als 5.000 Unternehmensrechtsmandate aktiv betreut.

Bei der Gründung eines Unternehmens begleiten wir unsere Mandanten – von der kostenfreien Erstberatung, einer anwaltlichen Gründungsberatung und der individuellen Erstellung eines Gesellschaftsvertrags bis hin zum Beurkundungstermin und der Eintragung der Gesellschaft ins Handelsregister.

Unser wichtiges Prinzip ist dabei die Preistransparenz: Wir begleiten unsere Mandanten grundsätzlich gegen ein vor der Mandatierung feststehnendes Pauschalhonorar.

Wir übernehmen die rechtliche Begleitung Ihres Unternehmens. Sie konzentrieren sich alleine auf Ihr Geschäft.

Online Gründung oder Terminvereinbarung

Sie können Ihr Unternehmen direkt online gründen, online eine kostenfreie Erstberatung reservieren oder uns eine Nachricht schicken.

Kostenfreie Erstberatung

Sie erhalten eine umfassende kostenfreie Erstberatung zur Gründung Ihrers Unternehmens. Bei diesem Gespräch klären wir Ihre offenen Fragen und beraten Sie zu den wichtigsten Grundthemen einer Gründung wie der richtigen Rechtsform oder den Kosten und dem Ablauf einer Gründung.

Gründung Ihrer Firma

Wir begleiten Sie von der anwaltlichen Gründungsberatung, der Erstellung eines individuellen Gesellschaftsvertrags, über die Organisation eines Notartermins und Handelsregisteranmeldung bis hin zur Markenanmeldung, der Erstellung Ihrer Steuer- und Gewerbeanmeldung und der Übernahme Ihrer Buchhaltung.

Aktuelle Beiträge aus dem Unternehmensrecht

    Bild von Geldübergabe in einer Bankcredit-4516068_640
    Bild von einer Hand mit Autoschlüssel
    Bild von fünf weißen Lkws neben einander
    Auto-Kartell aufgedeckt
    Bild von Mann mit Handy in der Hand und NotizenUnsplash
    Bild von einem Ausschnitt eines Fünfeuroscheins
    Bild von Kinderkörpern in Regenklamotten und GummistiefelnBen Wicks

    Ihr Unternehmensrechts Team

    Andre Kraus 
    Fachanwalt für Insolvenzrecht

    Ahaliya Kapilan
    Rechtsanwältin

    Oksana Enns
    Dipl. Wirtschaftsjuristin

    Sara Garcia Corraliza
    Rechtsanwältin

    und ein Team
    von juristischen Beratern, Diplom Juristen und weiteren Rechtsanwälten

    Prinzipien

    • Kostenfreie anwaltliche Erstberatung

      Kostenfreie anwaltliche Erstberatung in Ihrer Angelegenheit und Ersteinschätzung Ihres Falls – BUNDESWEIT.

    • Schnell & einfach

      Wir kümmern uns um Ihren Vertrag – Sie konzentrieren sich alleine auf Ihr Geschäft. Eine Wartezeit oder lange Bearbeitungsdauer sehen wir nicht vor.

    • Rechtssicherheit

      Ihre Rechtssicherheit steht für uns an erster Stelle. Wir erfüllen den anwaltlichen Vorbehalt der Rechtsberatung (§ 2 Abs. 1 RDG) und übernehmen die volle anwaltliche Gewähr.

    • Preistransparenz

      Wir begleiten Sie zu einem feststehenden Festpreis – ohne komplexe Gebühren oder indirekt umgelegte Kosten von Vermittlungsportalen.

    • Spezialisierung

      Durch unsere Spezialisierung auf bestimmte Kerngebiete und den Verzicht auf alle anderen Rechtsgebiete bieten wir Ihnen eine besonders hohes Fachniveau zu einem verhältnismäßig geringen Festpreis.

    • Langfristigkeit

      Die Beratung zu Ihrer GmbH-Gründung ist unsere Investition in eine langfristige Zusammenarbeit auf den Gebieten des Unternehmens– und Verbraucherrechts.

    Aktuelle Fragen unserer Besucher und unsere Antworten

    Die letzten Fragen

      GmbH Speerfrist

      Guten Tag,ich bin Liquidator einer GmbH wo am 01.04.2022 das 1 Jahr Speerfrist abgelaufen ist.Die Firma wurde aus dem Handelsregister noch nicht gelöscht weil unser Steuerberater die Buchführung noch nicht abgeschlossen hatte.Jetzt ist von einem Insolvenzverwalter einer anderen Firma eine Rückzahlung von Beträgen gefordert wurden.Die Beträge hatten wir durch einen Gerichtsvollzieher erhalten.Muss ich jetzt das […]

      Stille Mitarbeiterbeteiligung

      Sehr geehrte Damen und Herren, wir wollen einem unserer Mitarbeiter eine stille Beteiligung geben. Folgend einige Informationen: – der Mitarbeiter erhält über 3 Jahre insgesamt 4% (1 %, 1%, 2%)der Unternehmensanteile von LeanLancer – Die stille Beteiligung beginnt am 01.01.2023. – Am Jahresgewinn ist der stille Gesellschafter mit 1, 2, 4 (je nach Jahr) % […]

      UG & CO KG

      Hallo, ich möchte gerne als ” Einzelkämpfer ” eine UG und CO KG gründen. Ich bin seit gut 40 Jahren Selbständig, möchte aber aus der persönlichen Haftung raus. Leider verstehe ich Ihr Angebot nicht so recht, ich möchte absolut nichts mit der Abwicklung und Gründung zu tun haben und mit einem Festbetrag alles bezahlen. Was […]

      Eine Frage stellen

        • Unternehmensrecht

        Kontaktieren Sie uns

          Sie haben eine allgemeine Anfrage an uns oder möchten einen Rückruf vereinbaren?
          Schreiben Sie uns Ihr Anliegen, sowie Ihre Kontaktdaten und wir melden uns schnellsmöglich bei Ihnen.

          © Copyright - KRAUS GHENDLER RUVINSKIJ Anwaltskanzlei