KI Machine Learning Engineer (m/w/d)

  • Bild von einem Stempel der Kraus Ghendler Ruvinskij Anwaltskanzlei

KI Machine Learning Engineer (m/w/d)

Wir von KRAUS GHENDLER RUVINSKIJ sind ein stark wachsendes E-Commerce Unternehmen für Rechtsdienstleistungen. Mit monatlich mehreren tausend Neukunden zählen wir in vielen Rechtsgebieten zum Online-Marktführer in einem stark skalierbaren Geschäftsfeld. Mit innovativen Legal-Tech-Lösungen und effizienten Business-Prozessen sind wir nun auf dem Weg der größte Online-Anbieter für juristische Dienstleistungen auf dem europäischen Markt zu werden.

Als Teil der Legal-Tech-Abteilung erhältst du die Möglichkeit, die Digitalisierung unserer Kanzlei maßgeblich mitzugestalten. Du optimierst und gestaltest unsere Arbeitsprozesse, verantwortest ein innovatives und produktives Arbeitsumfeld und steuerst gemeinsam mit Deinen Kollegen unser Wachstum und unseren Erfolg.

Zur Unterstützung unseres Teams am Standort Köln (direkt am Neumarkt) suchen wir Dich (m/w/d) zum nächstmöglichen Zeitpunkt als engagierte:n KI Machine Learning Engineer in Vollzeit.

Wir konnten Dich bereits überzeugen und Du möchtest gemeinsam mit uns die Anwaltskanzlei von morgen gestalten? Dann bewirb Dich jetzt und werde Teil der ersten Verbraucher-Großkanzlei Deutschlands!

Was wir Dir bieten

  • Ein attraktives Gehalt
  • Flexible Arbeitszeiten mit der Möglichkeit zum mobilen Arbeiten
  • Gestaltungsspielraum mit viel Raum für Verantwortung sowie eigenen Ideen
  • Gute Aufstiegschancen mit Beteiligung am stetig wachsenden Unternehmenserfolg
  • Ein Job-Ticket und Job-Bike
  • Weiterbildungen nach Deinen Wünschen
  • Eine lockere, ungezwungene sowie leistungsorientierte Unternehmenskultur

Was Dich erwartet

  • Du setzt spannende und anspruchsvolle Digitalisierungsprojekte unter Nutzung von Machine Learning bzw. KI um
  • Du bist für die Konzeption, Programmierung und Implementierung von KI-basierten Software-Lösungen zuständig, insbesondere im Bereich der Backend-Schnittstellen, der Workflows und des Frontends
  • Du konzipierts und betreibst containerisierte Entwicklungs-/ Test- und Produktionsumgebungen und Pipelines
  • Du erforschst neue Methoden und Ansätze im Bereich KI-Engineering und Machine Learning und berätst Deine Stakeholder von der Anforderungsdefinition über die Konzeption, die Implementierung bis hin zur Produktivsetzung
  • Du bewertest die technische Machbarkeit und Wirtschaftlichkeit und hast die Verantwortung über die Qualität und den Projekterfolg

Was Du mitbringst

  • Du kannst einen erfolgreichen Studienabschluss im Bereich der (Wirtschafts-) Informatik, der (Wirtschafts-) Mathematik, des (Wirtschafts-) Ingenieurwesens oder eines vergleichbaren Studiengangs vorweisen
  • Du hast erste Erfahrungen in der Anwendung von künstlicher Intelligenz und deren Teilbereichen, wie neuronale Netze und Machine Learning, sammeln können
  • Du besitzt fundierte Programmierkenntnisse in R, Python, Java oder vergleichbaren Sprachen und kennst Dich mit verschiedenen Skript-Werkzeugen und Software-Entwicklungstools aus
  • Vorteilhaft sind Kenntnisse in den Bereichen Container-Virtualisierung, GPU Computing sowie Pipeline- und CI-Systemen
  • Du hast Interesse an juristischen Themen
  • Eine gute Kommunikationsfähigkeit und Lösungsorientierung bringst Du auch mit
  • Weiter besitzt Du sehr gute analytische Fähigkeiten und denkst konzeptionell
  • Eine hands-on Mentalität sowie die Freude im Team zu arbeiten, rundet Dein Profil ab
Haben wir Dein Interesse geweckt?

Dir ist Abwechslung lieber als Langeweile? Dann bist Du bei uns genau richtig. Wir freuen uns über Deine aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen, samt Angaben über Deinen frühesten Startzeitpunkt sowie Deiner Gehaltsvorstellung: hier bewerben

Ramona Wernet
Junior Recruiterin

E-Mail: team@anwalt-kg.de
Tel.: 0221 – 828 296 67

Zufriedene Mitarbeiter:

preview

© Copyright - KRAUS GHENDLER RUVINSKIJ Anwaltskanzlei