Ablösung nach 3 Jahre mit 35 Prozent

Guten Tag,
bin seit fast 3 Jahren in der Privatinsolvenz. Hatte mir auf Ihren Rechner die Summe die gezahlt
werden muss ausgerechnet, kam da auf 54 Prozent inkl. Gericht, Treuhänderkosten und Schuldensumme 35 %.
Nun hat mich mein Treuhänder angeschrieben, wenn ich in einer Woche 1000 Euro zahle, dann sind 35% der Schuldensumme erreicht. Es gab schon mal ein Schreiben vom Gericht das vorab Gerichtskosten und Verwalterkosten beglichen wurden, bevor die Gläubiger Geld bekamen.
Da der Insolvenzverwalter ja selber Rechtsanwalt ist,kann ich davon ausgehen das mit Zahlung der 1000 Euro die Insolvenz vom Tisch ist?
Herzlichen Dank für die Beantwortung.

1 Antwort
  1. Andre Kraus
    says:

    Sehr geehrter Herr F.,

    ohne Einsicht in Ihre Unterlagen kann ich keine abschließende Antwort geben. Es spricht aber auch nichts dagegen sich vor der Zahlung bei Ihrem Treuhänder zu vergewissern.

    Mit freundlichen Grüßen

    A. Kraus
    Rechtsanwalt, Fachanwalt für Insolvenzrecht

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.