Genossenschaftsanteile

Sehr geehrte Damen und Herren,
ich wohne in einer Genossenschaftswohnung und habe anstelle einer Mietsicherheit für
900 Euro Genossenschaftsanteile erworben. Als ich in die Privatinsolvenz ging, war das für meine Insolvenzverwalterin ok und die 900 Euro wurden nicht angegriffen.
Nun fand ein Vermieterwechsel statt und die neue Wohnungsgenossenschaft möchte nur 520 Euro.
Ich habe meine alten Genossenschaftsanteile gekündigt und nun werden 520 Euro Genossenschaftsanteile an meinen neuen Vermieter überwiesen und 380 Euro gehen an mich.
Nun erhebt meine Insovenzverwalterin Anspruch auf die 380 Euro. Ist das rechtens?
Ich befinde mich in der Wohlverhaltensphase.
Vielen Dank für Ihre Antwort.
Mit freundlichen Grüßen
Amelie Weber

Versorgungsunterbrechung Gasanschluss

Auf Grund einer fehlerhaften endabrechnung aus 2018, die ich bis dato nicht anerkannt und deshalb immerwieder reklamierte, wurde mir die Gasversorgung eingestellt.
Seid Wochen steht nun aber schon fest, ich gehe in die private Insolvenz und der Antrag wird kommenden Monat gestellt. Die Forderung des Energiekonzern sind dort mit aufgelistet und gehen somit in die Insolvenzmasse ein.
Muss der Energieversorger mir nach der Eröffnung des Verfahrens die Versorgung wieder freigegeben? Die Abschläge werden ganz normal geleistet, es handelt sich um eine Sperre auf Grund der endabrechnung vom März für das Jahr 2018

Privatinsolvens

Wenn ich während der Wohlverhaltens Phase Rentenbträge nachgezahlt bekomme darf der Insolvenzverwalter
dieses Geld mit denGläubigern verrechnen?

Beziehung zwischen Gläubiger und Schuldner

Guten Tag, kann mir evtl. jemand darüber Auskunft geben, ob während einer Privatinsolvez eine Beziehung (Lebensgemeinschaft) zwischen Schuldner und einem der Gläubiger möglich ist, ohne die Insolvenz zu gefähreden (inklusive gemeinsamer Wohnung)? Oder könnte dies zum Scheitern der Privatinsolvenz führen (z.B. wegen der Vermutung dieser Gläubiger würde evtl. bevorteilt)? Vielen Dank für eine Antwort!

Berichtstermin

Guten Tag,

habe ich ein Recht darauf den Bericht des Insolvenzverwalters des Termines einsehen zu können?

Viele Grüße

Privatinsolvenz Anforderung Kontoauszüge

Hallo

Meine Frage ist dass üblich das ein Insolvenzverwalter Kontoauszüge der letzten 4 Jahre braucht?

Lg

Nach dre Restschuldbefreiung

Mein Mann und ich haben Im Dezember Restschuldbefreiung erhalten. Kosten für Insolvenzverwalter wurde aus der Masse bedient. Mit welchen Kosten muss ich noch rechnen? Da mein Mann gerade gestorben ist muss ich seine Kosten auch zahlen.Hatten nur einen Gläubiger wegen Schrottimobilie.
Antwort wäre toll.
Danke

Insolvenz

Sehr geehrter Herr RA Ghendler,

ich habe Probleme mit der Zuordnung Beginn der Insolvenz. Am 23.10.2017 wurde die Insolvenz eröffnet, am Am 01.08.2018 erging der Beschluss zur Berechnung mit Wirkung zum Dezember 2017. Die Insolvenzverwaltung hat den Anspruch ab 01/2018 zur Zahlung gestellt. Da die Auszahlung des Einkommens vor Forderung erfolgte, Wurde die erste Rate 02/2018 geleistet. Da ich ein Antrag auf Restschuldbefreiung stellen möchte/ vor Ablauf von 3 Jahren/
–> müsste ich wissen was als Beginn zählt?
Meine Insolvenzverwaltung gibt mir dzu nur „schwammige“ Angaben. Zitat „“Die Tatsache, dass eine Erteilung der Restschuldbefreiung nach § 300 Abs. 1 Nr. 2 InsO frühestens in ca. 10 Monaten in Betracht kommt, führt dazu, dass eine Bezifferung dieser Daten derzeit nicht möglich ist““. Zitatende. Dies bekam ich jetzt im Januar.

Das nächste Problem was dies nach sich zieht, ist die Insolvenzmasse.
Auch da: Zitat „“Wie hoch die Insolvenzmasse n a c h Ablauf von drei Jahren nach Eröffnung des Insolvenzverfahrens sein wird, ist aktuell nicht bekannt ist““Zitatende.
Ich hatte mitgeteilt dass ich die Restschuldbefreiung beantragen möchte. Schriftliche Nachfrage bei Gericht ergab, dass ich wegen einem zu ermittelnden Differenzbetrag meine Insolvenzverwaltung konsultieren sollte.Die IV hatte dem Gericht mitgeteilt, das es eine Gälubigerbefriedigung von 19,80% zur Zeit gibt (08/2019)
–> Die Insolvenzmasse ist die Summe der Gläubiger, des Gegenstandes und ?

Zitat „“Da es sich vorliegend nicht um ein durchschnittliches Verbraucherinsolvenzverfahren handelt, dürfte nach hiesiger Auffassung auch ein Zuschlag auf die Grundvergütung zu gewähren sein““ Zitatende
–> Was ist denn ein durchschnittliches Insolvenzverfahren?
Ich bin EU-Rentnerin seit 22 Jahren, Habe 4 Gläubiger.
Ein Gegenstand wurde verwertet. Da er noch durch ein Kredit bezahlt wurde, hat sie sich die Rechte von dem Krditgeber übertragen lassen. Diesen zahle ich in monatlichen Raten ab.

Können Sie mir bitte diese drei Fragen beantworten?
Vielen lieben Dank für Ihre bisherige Unterstützung

Privatinsolvenz Lohnpfändung

Sehr geehrte Damen und Herren,
ich befinde mich in der Wohlverhaltensphase der Privatinsolvenz. Ich arbeite im Restaurant meiner Eltern als Restaurantfachfrau und mein Gehalt liegt unter der pfändbaren Grenze. Der Treuhänder hat nun die Gläubiger dazu angehalten, beim Insolvenzgericht zu beantragen, dass mir die Restschuldbefreiung verwehrt wird. Kann ich gezwungen werden, den elterlichen Betrieb zu verlassen, wie kann ich mich verhalten?
Mit freundlichen Grüßen
Lijo

Gläubigerliste

Hallo,

ich bin seit August 2019 in der Privatinsolvenz, ich bin berufstätig und benötige für die Fahrt zur Arbeit einen PKW, da ich sonst nicht rechtzeitig zum Schichtbeginn erscheine. Auf diesen PKW läuft eine Finanzierung, welche ich in Absprache mit dem Insolvenzverwalter aber weiterhin regelmäßig zahle. Daraufhin hat der Insolvenzverwalter das Auto aus der Insolvenzmasse ausgelöst.
In der Gläubigerliste vom November 2019, welche der Insolvenzverwalter dem Gericht vorgelegt hat, wurde nun jedoch das Auto (der sich darauf beziehende Kredit) mit aufgeführt.
Was bedeutet dies für mich, soll ich aufhören die Rate für das Auto zu bezahlen? Was passiert wenn ich nicht mehr bezahle, wird das Auto dann abgeholt? Oder wenn ich weiter zahle, wird der Kredit dann nach Beendigung der Insolvenz erlassen?
Es bleibt vielleicht noch zu erwähnen das ich ein Haus besitze, welches im Zuge der Insolvenz verkauft wird und somit ca. 50 Prozent der Schulden getilgt werden können, ich daraufhin nach 3 Jahren die Insolvenz beenden kann, der Kredit für das Auto aber noch 5 Jahre läuft.

Danke im voraus.