• AUFFANGGESELLSCHAFT GRÜNDEN: Bundesweit vom Anwalt

    Wir gründen Ihre Auffanggesellschaft – Sie konzentrieren sich allein auf Ihre Entschuldung

    Selbstständigkeit fortsetzen ✓ Keine Insolvenzhaftung ✓ Spezialberatung ✓ Schnell ✓ Einfach ✓ Zum Festpreis ✓
    Persönlich begleitet vom Anwalt ✓

Was ist eine Auffanggesellschaft?

Eine Auffanggesellschaft ist entweder eine GmbH oder eine UG, die von einer Vertrauensperson vor der Insolvenz des Schuldners gegründet wird. Der Schuldner wird von der Auffanggesellschaft als Arbeitnehmer eingestellt. Als solcher stellt er dann den Antrag auf Privatinsolvenz. Die Gründung einer Auffanggesellschaft erspart dem Schuldner eine Menge Frust. Sie stellt sicher, dass er seinen Betrieb behalten kann und gleichzeitig sein Einkommen kalkulierbar bleibt.