Autotausch im Insolvenz

allo, Ich befinde mich seit einem Jahr im Privatinsolvenz. aufgrund einer Schwerbehinderung dürfte ich meinen Wagenb behalten.

Das Auto hat mittlerweile über 240.000 Km und jedesmal irgendwie defekt.
Was passiert wenn den Wagen tausche d.h. das neue Auto kostet genau so wie meines nur halt hat es weniger Laufleistung.?

Vielen Dank

H.N.

1 Antwort
  1. Andre Kraus
    says:

    Hallo H. N.,

    Sie werden den neuen Wagen wiederum behalten können, weil dieser wirtschaftlich gleichwertig ist.

    Mit freundlichen Grüßen

    RA A. Kraus

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.