Privatinsolvenz – Ratenzahlung

Sehr geehrte Damen und Herren,

ich habe leider eine erhöhte Anzahl von Gläubigern. Und nach Inanspruchnahme Ihres Kostenrechners bin ich zu dem Ergebnis gekommen, dass ich diesen Betrag lediglich in 12 Monaten begleichen könnte.

Wäre dies von Ihrer Seite akzeptabel?

viele Grüße

1 Antwort
  1. Dr. V. Ghendler
    says:

    Sehr geehrter Fragesteller,

    grundsätzlich ist es möglich mit uns auch eine 12 monatige Ratenzahlung zu vereinbaren. Allerdings muss berücksichtigt werden, dass sich dadurch die Antragsstellung entsprechend verzögert.

    Ich schlage vor, dass sie sich zwecks kostenfreier Terminvereinbarung mit unserem Sekretariat in Verbindung setzten um so alle Einzelheiten klären zu können.

    Mit freundlichen Grüßen
    V. Ghendler

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.