Beratung

Hallo,
Ich schildere Ihnen meine Situation. Habe bis Mitte 2014 Vollzeit im 3 Schicht System gearbeitet hatte einen Kredit von knapp 180 Euro. Wurde schwanger bin mit meinem damaligen Freund zusammengezogen in sein Haus. 2015 haben wir geheiratet. Ich habe aber noch Schulden , gehe momentan nicht arbeiten da ich momentan noch in der 3 jährigen Erziehungszeit von der Arbeit aus bin . Habe keine Möglichkeit die kleine stundenweise abzugeben also muss ich zuhause bleiben. Wahrscheinlich werden wir uns trennen. Dann brauche ich eine Wohnung, kann meine Schulden nicht zahlen das sind so ca 15000 Euro. Am besten stelle ich einen PI Antrag oder?

  1. V. Ghendler
    V. Ghendler sagte:

    Sehr geehrte Frau Müller,

    die Stellung eines Privatinsolvenzantrags stellt in vielen finanziellen Situationen eine deutliche Erleichterung dar.
    Um Ihnen eine detaillierte Auskunft zum bestmöglichen weiteren Vorgehen geben zu können, biete ich Ihnen gerne ein kostenfreies telefonisches Beratungsgespräch an. Bitte rufen Sie uns dazu an, um einen Termin für das Beratungsgespräch zu vereinbaren.

    Mit freundlichen Grüßen

    V. Ghendler
    Rechtsanwalt

    Antworten

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.