Insolvenz

Guten Tag
Ich bin im 5 Wohlverhaltungsjahr .also im März 2017 fertig mit den 6 Jahren . Meine Frage ? Wie wird das berechnet , mein Inzolvenzberater sagte mir das ich jetzt 10% mehr Einkommen behalten darf . Aber jeden Monat kommt was anders raus ich blicke dort nicht durch . Verdienst Ca . 1450 netto .. Würde mich über eine Antwort sehr freuen ..Danke

1 Antwort
  1. V. Ghendler
    says:

    Sehr geehrte Fragestellerin,

    eine genaue Berechnung der Pfändungshöhe innerhalb der Wohlverhaltensperiode erfordert zusätzliche Informationen. Ich biete Ihnen deshalb gerne an, Ihre Frage in einem kostenfreien telefonischen Beratungsgespräch ausführlich zu klären.
    Bitte rufen Sie uns zur Terminvereinbarung an.

    Mit freundlichen Grüßen

    V. Ghendler
    Rechtsanwalt

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Wir freuen uns über Ihren Beitrag!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

1 Antwort
  1. V. Ghendler
    says:

    Sehr geehrte Fragestellerin,

    eine genaue Berechnung der Pfändungshöhe innerhalb der Wohlverhaltensperiode erfordert zusätzliche Informationen. Ich biete Ihnen deshalb gerne an, Ihre Frage in einem kostenfreien telefonischen Beratungsgespräch ausführlich zu klären.
    Bitte rufen Sie uns zur Terminvereinbarung an.

    Mit freundlichen Grüßen

    V. Ghendler
    Rechtsanwalt

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Wir freuen uns über Ihren Beitrag!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.