Privatinsolvenz – Pfändung

1. Ist mein Gartenhaus im Schrebergarten (KGV) von der Pfändung betroffen ?
2. Ist meine Garage (2400€) von einer Pfändung betroffen ?
( Garagengemeischaft hat Pachtvertrag mit dem Eigentümer)

Vielen Dank!

  1. V. Ghendler
    V. Ghendler sagt:

    Sehr geehrter Fragesteller,

    bis auf einzelne Ausnahmen sind alle im Eigentum befindliche Vermögensgegenstände pfändbar. Die Gläubiger sollen durch den Erlös im Zuge einer Zwangsversteigerung der Gegenstände befriedigt werden. Ob letztendlich eine Pfändung stattfindet, hängt daher auch davon ab, ob der Erlös aus der Zwangsversteigerung die dadurch entstehenden Kosten deutlich überwiegt.
    Dadurch ist es vom Einzelfall abhängig, ob sich die Pfändung eines Gartenhauses rentiert, da dieses mit dem Schrebergarten verbunden ist. Eine bestehender Pachtvertrag hindert nicht die Pfändung der Garage. Eine Pfändung dieser erscheint daher wahrscheinlich, da eine Zwangsversteigerung ohne größeren Aufwand betrieben werden kann.

    Mit freundlichen Grüßen

    V. Ghendler
    Rechtsanwalt

    Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Wir freuen uns über Ihren Beitrag!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.