Ihr Az. 20548-22 Kontobescheinigung vom 05.08.2022 erstellt von Andre Kraus

Sehr geehrter Herr Kraus, vermutlich habe ich den Antrag nicht richtig ausgefüllt bzw. die Frage zu meiner in meinem Haushalt lebenden 15 jährigen Tochter (geb. 17.08.2006) nicht richtig beantwortet oder die Frage falsch verstanden. Es ist richtig, dass der Kindergeldanspruch nicht auf mein Konto, sondern auf das Konto meiner Frau ausgezahlt wird. Somit hätte ich doch mit meiner Frau und meiner minderjährigen Tochter trotzdem 2 unterhaltsberechtigte Personen und der Freibetrag müsste entsprechend angepasst werden, oder? Oder habe ich da etwas falsch verstanden? Für eine Rückmeldung bzw. Korrektur wäre ich sehr dankbar. Mit freundlichen Grüßen Marc Möseler

1 Antwort
  1. Annette Vollmers-Stich
    says:

    Sehr geehrter Fragesteller,
    Sie befinden sich hier in einem öffentlichen Frageforum. Da Sie bereits Mandant sind, bitten wir Sie, zu Ihrem Fall unsere Kanzlei anzurufen (0221-67770055) oder eine E-Mail an koeln@anwalt-kg.de zu schreiben- Schon aus Datenschutzgründen können wir Ihnen hier im Forum nicht antworten.
    Beste Grüße

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.