Kanzlei erstellt keine Bescheinigung über gescheiterten Schuldenbereinigung Vergleich

nach Scheitern eines außergerichtlichen Vergleiches verweigert sich der Kanzlei eine Bescheinigung über die gescheiterte außergerichtliche Vergleich ausszustellen.

Gründe:
Weil man Sie (KGR Anwaltskanzlei) keinen Neuauftrag für eine Vorbereitung eines Insolvenzantrags machen lässt.

 

1 Antwort
  1. Dr. V. Ghendler
    says:

    Sehr geehrter Herr B.,

    die Zufriedenheit unserer Mandanten ist unsere höchste Priorität. Wir haben Ihnen alle Forderungsschreiben sowie die Rückmeldungen Ihrer Gläubiger zu den Vergleichsangeboten zugesendet.
    Eine Erstattung des bereits von ihnen gezahlten Betrages wurde ebenfalls veranlasst.

    Die Bescheinigung über das Scheitern des außergerichtlichen Vergleiches können wir Ihnen jedoch zu meinem Bedauern nicht ausstellen.

    Mit freundlichen Grüßen

    Dr. V. Ghendler
    Rechtsanwalt, Fachanwalt für Insolvenzrecht

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.