Regelinsolvenz und Corona Bonus

Hallöchen meine Frage ist…ich habe eine Regelinsolvenz und arbeite in der Pflege. Ist der Corona Bonus in meinem Fall komplett pfändbar? Vielen Dank für die Antwort.

Haftung für Gewerbesteuer – Stadt will keine Pfändungsfreigrenze anerkennen

Meine Altersrente beträgt 908,66 €. Die Stadtverwaltung meint, dass die Rente in voller Höhe eingezogen werden kann, da ich ja mit meinem Privatvermögen hafte. Es ist kein Bezug auf AO genommen, nur ein Zweizeiler-

Außer meiner Altersrente (bin Jahrgang 1943) habe ich keinerlei Einkünfte.

Gilt der amtliche Leitsatz: „entsprechend § 319 AO sind die Beschränkungen und Verbote, die nach §§ 850 bis 852 ZPO und anderen gesetzlichen Bestimmungen für die Pfändung von Forderungen und Ansprüchen bestehen, sinngemäß einzuhalten“ nicht mehr?

Wovon soll Miete und Lebensmittel bezahlt werden?

Privatinsolvenz / Unerhaltsberücksichtigung

Guten Tag,
ich befinde mich seit letztem Jahr Oktober in der Privatinsolvenz.
Nun hat meine Tochter eine Ausbildung in einer anderen Stadt angefangen und ist bei mir ausgezogen. Sie erhält ca. 700 € Netto Ausbildungslohn.
Die Insolvenzanwältin hat nun den Antrag beim Gericht gestellt, das meine Tochter keine Berücksichtigung bei meinem pfändbaren Nettoeinkommen mehr haben soll. D.h. ich liege somit knapp 300 € über dem Freibetrag ( ich verdiene 1500 € Netto)
Ich habe dazu natürlich Stellung / Widerspruch bei Gericht genommen / eingelegt, das meine Tochter ja Miete etc. nun selber zahlen muss und das das von 700 € Netto kaum möglich ist.
Heute kam nun der Bescheid vom Amtsgericht, das dem Antrag der Insolvenzanwältin statt gegeben wird und mir nun so der „Überschuss“ gepfändet werden darf.
Ich bin doch aber meiner Tochter zum Unterhalt verpflichtet?
Der Vater meiner Tochter zahlt seit Jahren keinerlei Unterhalt, er ist auch schon überprüft worden. Da ist nix zu holen.
Ich weiß einfach nicht mehr weiter?
Wie verhält sich das, sollte sie ihre Ausbildung abbrechen und wieder zu mir zurück ziehen? Sie ist gesundheitlich nicht gerade stabil. Was mache ich dann?
Vielen Dank schonmal für ihre Bemühungen

Schritt 5: Einstellen der Zahlungen

Sehr geehrte Damen und Herren,

eine Frage zu Schritt 5: „beenden Sie auf der Stelle alle weiteren Zahlungen an Ihre Insolvenzgläubiger“

Ich habe eine Kredit bei meiner Hausbank, die die Tilgung und Zinsen von meinem Kontokorrentkonto auch bei der gleichen Bank einzieht. Wie kann ich diese Zahlung des Kredits stoppen (weil es ja von der gleichen Bank ist)? Genügt da ein Widerruf und was wäre Ihre Antwort für die Bank, falls diese nachfragt?
Wäre es sinnvoll, den Kontokorrent für „Bargeschäfte“ bis zum Limit auszuschöpfen, um die 2-3 Monate private Lebenskosten bis zur Eröffnung zu überbrücken?

Ich danke für eine Antwort.

Mit freundlichen Grüßen

Restschuldbefreiung

Befinde mich im Privatinsolvenzverfahren und habe zu Beginn keinen Antrag auf Restschuldbefreiung gestellt.
Kann ich nun nach Ablauf von 6 Jahren erneut einen Insolvenz Antrag stellen und dann sofort mit Restschuldbefreiung?
Vielen Dank
Joachim DROSS

Kosten Berücksichtigung während Insolvenzverfahrens

Sehr geehrte Anwälte, 2018 hat mein Mann Privatinsolvenz beantragt. Ich werde nun vom Insolvenzverwalter den Hausanteil meines Mannes kaufen. Ich glaube, dass das bereits vorher bestehende gemeinsame Immobiliendarlehen den Kaufpreis reduziert, wie jedoch ist es mit seit 2018 ausschließlich von mir gezahlten Darlehensraten ? Auch habe ich von meinem eigenen Konto seitdem sämtliche anfallenden Kosten für das Haus gezahlt. (u.a. Steuern, Instandhaltung, Handwerker). Ist das relevant bzw. wird das berücksichtigt? Ich freue mich über Ihre Antwort..

Insolvenz

Hallo
Ich hätte echtes Interesse daran einen solchen Antrag auszuüben..

nun die Frage
Ich habe teils den Überblick verloren wieviele Gläubiger ich momentan habe,
Könnten sie das herausfinden?

Danke für ihr Verständnis
MfG Leinen Jörg

Guthaben bei Stromrechnung und Nebenkosten

Ich hätte eine Frage bin jetzt in Privatinsolvenz wenn ich ein Guthaben bei meiner Stromrechnung und Nebenkosten habe kann ich das behalten. Im voraus besten Dank.

Beitragsschulden bei der Krankenkasse

Sehr geehrte Damen und Herren,

ich habe aus der Zeit vor der Eröffnung meines Insolvenzverfahrens Beitragsschulden bei der Techniker Krankenkasse. Aufgrund dessen hat die Krankenkasse die Bezuschussung von dringend nötigem Zahnersatz verweigert mit dem Hinweis auf das Ruhen des Leistungsanspruchs nach §16 SGB V.

Meine Frage nun, wann besteht wieder ein Leistungsanspruch? Nach Erteilung der Restschuldbefreiung oder bereits mit Eröffnung des Insolvenzverfahrens?
Und darf die Krankenkasse die Leistung verweigern, wenn der Zahnersatz medizinisch dringend erforderlich ist?

Vielen Dank für Ihre Antwort!

Kontopfändung – Was tun, wenn Forderungen alle beglichen sind?

Guten Tag,
ich bin durch eine nicht bezahlte Rechnung in die Pfändung gerutscht und habe ein entsprechendes P-Konto einrichten lassen.
Nun habe ich bzw. die Bank alle offenen Forderungen gegenüber dem Schuldner beglichen, was muss ich nun tun, damit ich schnellstmöglichst aus dem ganzen Pfändungsthema raus komme? Muss ich Anträge etc. stellen, wie kann ich den Gläubiger zur schnellstmöglichen Herausgabe des Titels bewegen?
Liebe Grüße
MaWa