Auto

Bin seit 1 Jahr in Privatinsolvenz.
Jetzt meine Frage, unser Sohn soll zum 18.Geburtstag ein Auto bekommen.
Kaufen und im Kaufvertrag steht unsere Tochter.Kann ich ohne Probleme als Halter auf mich zulassen? Weil Eigentümer ist ja der den Kaufvertrag unterschrieben hat so weit ich weiß Oder macht der Insolvenzverwalter Schwierigkeiten?
Also Käufer meine Tochter und ich als Halter.
Danke für ihre Antwort.

1 Antwort
  1. Andre Kraus
    says:

    Sehr geehrter Fragesteller,

    solange das Fahrzeug nicht im Eigentum der insolventen Person steht, gibt es das grundsätzlich keine Schwierigkeiten.

    Mit freundlichen Grüßen

    A. Kraus
    Rechtsanwalt, Fachanwalt für Insolvenzrecht

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.