auto in privatinsolvenz

am dezember 2014 beginn privat insolvenz,ich habe 40,000 € schulder,
Ich habe fragen:

1 Wen ich habe auto in kredit kannich er lassen ( Große Briefschein hat Bank)
2 Wie viele ich müssenn bezahlen in insolvenzzeit (Meine monatsgeld 1700 € netto

Sie wollen endgültig schuldenfrei werden?

Sicher schuldenfrei in 3, 5 oder 6 Jahren – BUNDESWEIT vom Fachanwalt

KOSTENFREIE ERSTBERATUNGJetzt kostenfreie anwaltliche Erstberatung vereinbaren:0221 – 6777 00 55(Mo. – So. von 9 – 22 Uhr / Bundesweit)Oder nutzen Sie unser Kontaktformular..
Gerne können Sie die Unterlagen auch hier herunterladen und uns direkt beauftragen.Dokumenten-Download
  1. Andre Kraus
    Andre Kraus sagte:

    Sehr geehrter Herr Liskowiak,

    Zum Auto in der Insolvenz lässt sich sagen, dass eine Finanzierung im Normalfall schwierig ist: Insolvenzverwalter kündigen sie meistens. Ist der Wagen allerdings weniger wert als der noch offene Betrag, können Sie ein Auto in der Insolvenz gegebenenfalls behalten. Dazu muss aber der Insolvenzverwalter mitspielen und den Vertrag freigeben. Dazu sende ich Ihnen einen Link: http://anwalt-kg.de/video/privatinsolvenz-recht/privatinsolvenz/der-pkw-in-der-insolvenz/

    Bei 1700 € Nettoeinkommen bei keiner Unterhaltspflicht ist Ihr pfändbarer Einkommensteil in der Privatinsolvenz 458,47 €.

    Mit freundlichen Grüßen

    Andre Kraus
    Rechtsanwalt

    Antworten

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.