Betrugs Anzeige während Privatinsolvenz

Guten Tag,

Ich habe bey ebay Kleinanzeigen Private Kleidung etc. Verkauft und verschickt.
Das eine mal als Päckchen unversichert was angeblich nie angekommen ist und das andere als Paket was allerdings zu spät abgeschickt wurde von mir.
Nun wollen mich die beiden Käufer deswegen Anzeigen.

Daher meine Frage was habe ich bezüglich meiner Privatinsolvenz zu erwarten wenn es zu den Anzeigen kommt ? Ist so meine Restschulbefreiung gefährdet ?

Sie wollen endgültig schuldenfrei werden?

Sicher schuldenfrei in 3, 5 oder 6 Jahren – BUNDESWEIT vom Fachanwalt

KOSTENFREIE ERSTBERATUNGJetzt kostenfreie anwaltliche Erstberatung vereinbaren:0221 – 6777 00 55(Mo. – So. von 9 – 22 Uhr / Bundesweit)Oder nutzen Sie unser Kontaktformular..
Gerne können Sie die Unterlagen auch hier herunterladen und uns direkt beauftragen.Dokumenten-Download
  1. V. Ghendler
    V. Ghendler sagt:

    Sehr geehrter Fragesteller,

    eine rechtskräftige Verurteilung wegen Diebstahls, Unterschlagung, Betruges oder Untreue führt nicht zur Versagung, so dass lediglich eine Anzeige keine Folgen für die Privatinsolvenz bedeutet. Allerdings sind Strafzahlungen etc. nicht mehr von der Restschuldbefreiung umfasst, so dass diese ggf. zusätzlich getilgt werden müssen.

    Mit freundlichen Grüßen

    Dr. V. Ghendler
    Rechtsanwalt

    Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Wir freuen uns über Ihren Beitrag!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.