Versicherung

Guten Abend,
Darf man in der Wohlverhaltensphase eine Zahnzusatzversicherung abschließen?
Wenn ja, muß ich dem Insolvenzverwalter dann das überwiesene Geld, das für eine Zahnbehandlung ist, melden?
Danke im voraus
ICKE

1 Antwort
  1. Dr. V. Ghendler
    says:

    Sehr geehrter Fragesteller,

    Sie dürfen diese Versicherung sehr wohl abschließen und aus dem pfändungsfreien Einkommen bezahlen.
    Über erhaltene Überweisungen sollten Sie den Insolvenzverwalter informieren, damit dieser weiß, dass es sich nicht um Ansprüche aus einer Zeit vor Insolvenzeröffnung handelt.

    Mit freundlichen Grüßen

    Dr. V. Ghendler
    Rechtsanwalt, Fachanwalt für Insolvenzrecht

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.