Gläubiger

Sehr geehrtes Team,
mein Regelinsolvenzverfahren läuft seit 04/20. Am 08.04.20 habe ich vom Gericht den Bescheid über die Eröffnung des Verfahrens erhalten. Seit dem nichts mehr.
Ist es normal, dass man als Schuldner über keine weiteren Vorgänge eine Information erhält?

Sind die Gläubiger über die Höhe der gesamten Schulden informiert und kennen die Gläubiger
die Namen der anderen Betroffenen?

Vielen Dank und mit freundlichen Grüßen

1 Antwort
  1. Dr. V. Ghendler
    says:

    Sehr geehrter Fragesteller,

    ja, dies ist durchaus normal und grundsätzlich kein schlechtes Zeichen. Für nähere Informationen könnten Sie sich an das Insolvenzgericht wenden.
    Die Gläubiger haben die Möglichkeit, die Insolvenztabelle einzusehen, wo alle angemeldeten Forderungen aufgeführt sind. Somit haben sie auch die Möglichkeit, von den anderen Gläubigern Kenntnis zu erlangen.

    Mit freundlichen Grüßen

    Dr. V. Ghendler
    Rechtsanwalt, Fachanwalt für Insolvenzrecht

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.