1. Andre Kraus
    Andre Kraus sagt:

    Sehr geehrter Fragesteller,

    vielen dank für Ihren Beitrag. Zu Ihrer Frage: Grundsätzlich kann auch nachdem eine Lohnpfändung erfolgt ist,
    zusätzlich eine Kontopfändung betrieben werden. Dies kann insbesondere dann der Fall sein, wenn ihr Pfändbarer
    Betrag noch nicht zuvor durch die Lohnpfändung ausgeschöpft ist.

    Mit freundlichen Grüßen
    Andre Kraus
    Rechtsanwalt

    Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Wir freuen uns über Ihren Beitrag!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.