Steuerentlastungsgesetz

Ich befinde mich noch nicht in der Wohlverhaltensperiode. Nun sagt die Lohnabrechnungsstelle, daß rückwirkend zum 1. Januar sich der Grundfreibetrag ändert also erhöht. Was bedeudet das für mich. Bekomme ich dann mehr Geld oder fällt das in die Insolvenzmasse?

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.