Vergleich

Ich habe einen Vergleich vor Gericht gemacht – hatte 27.000 € an private kV zu zahlen , bei dem Vergleich kämmen durch Prozesskosten und Anwalt aber auch über 27.000 € raus die muss ich jetzt in Raten von 200€ zurückzahlen und habe über 35 Prozent , Prozesskosten und Anwalt bezahlt – kann man jetzt eine restschuldbefreiung machen und wie muss man vorgehen

Schuldenfrei ohne Insolvenz – BUNDESWEIT vom Fachanwalt

KOSTENFREIE ERSTBERATUNGJetzt kostenfreie anwaltliche Erstberatung vereinbaren:0221 – 6777 00 55(Mo. – So. von 9 – 22 Uhr / Bundesweit)Oder nutzen Sie unser Kontaktformular..
Gerne können Sie die Unterlagen auch hier herunterladen und uns direkt beauftragen.Dokumenten-Download
  1. Andre Kraus
    Andre Kraus sagte:

    Sehr geehrte Fragestellerin,

    vielen Dank für Ihren Beitrag. Grundsätzlich steht Ihnen der Weg eines erneuten außergerichtlichen Vergleichs sowie einer Insolvenz mit anschließender Restschuldbefreiung offen. Gerne können wir im Rahmen eines ausführlichen telefonischen Beratungsgespräches über Ihre Optionen bezüglich einer Entschuldung sprechen. Rufen Sie uns an und vereinbaren Sie einen kostenlosen telefonischen Erstberatungstermin.

    Mit freundlichen Grüßen
    Andre Kraus
    Rechtsanwalt

    Antworten

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.