Vergleich während des Verfahrens

Sehr geehrte Damen und Herren,
mein Verfahren wurde im Juli 2016 eröffnet. Bisher wurden von den Gesamt-Verbindlichkeiten bereits 26,8% bezahlt. Bedingt durch mein Arbeitseinkommen wird bis zum Ende der 3-Jahresfrist voraussichtlich 70,5% der Schuldsumme an den Insolvenzverwalter fließen.
Ist es jetzt noch möglich einen Vergleich mit den 7 Gläubigern zu schließen mit dem Ziel das Verfahren einzustellen?
Danke für Ihre Antwort.

Schuldenfrei ohne Insolvenz – BUNDESWEIT vom Fachanwalt

KOSTENFREIE ERSTBERATUNGJetzt kostenfreie anwaltliche Erstberatung vereinbaren:0221 – 6777 00 55(Mo. – So. von 9 – 22 Uhr / Bundesweit)Oder nutzen Sie unser Kontaktformular..
Gerne können Sie die Unterlagen auch hier herunterladen und uns direkt beauftragen.Dokumenten-Download
  1. V. Ghendler
    V. Ghendler sagte:

    Sehr geehrter Herr Rodinger,

    vielen Dank für Ihre Frage. Erfreulicherweise ist ein Schuldenvergleich auch im Insolvenzverfahren möglich. Hierfür müssen sämtliche Gläubiger der außergerichtlichen Einigung zustimmen. Hier können Sie mehr zum Schuldenvergleich im Insolvenzverfahren nachlesen. Gerne helfen wir Ihnen auch dabei, den Vergleichsvorschlag an Ihre Gläubiger vorzubereiten. Rufen Sie uns zu einem Beratungsgespräch über dieses Thema einfach an (069 – 348 79 040) oder schreiben Sie eine e-mail an info@anwalt-kg.de.

    Mit freundlichen Grüßen

    V. Ghendler

    Antworten

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.