Privat Insolvenz

Sehr geehrte Damen und Herren,

wenn ich privat Insolvenz anmelde, kann ich trotzdem eine Kapitalgesellschaft besitzen, als Gesellschafter und Geschäftsführer?
Was bedeutet das für das Kapital auf dem Geschäftskonto?
Kann das gepfändet werden ?

Besten Dank im voraus,
mit freundlichen Grüßen,

V.Scholten

1 Antwort
  1. Dr. V. Ghendler
    says:

    Sehr geehrter Fragesteller,

    die Anteile an der GmbH bzw UG sind pfändbares Vermögen. Diese können also eingezogen und verwertet werden. Als Gesellschafter-Geschäftsführer könnte es zudem gut sein, dass für Sie nur die Regelinsolvenz in Frage käme, da dies als selbstständige Tätigkeit betrachtet wird.
    Gerne biete ich Ihnen eine kostenlose Erstberatung zu Ihren Möglichkeiten an. Lassen Sie sich einfach von meinem Sekretariat einen Termin geben, unter 0221 – 6777 0055.

    Mit freundlichen Grüßen

    Dr. V. Ghendler
    Rechtsanwalt, Fachanwalt für Insolvenzrecht

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.