Urlaub

Haben beide im Januar Insolvenz angemeldet.Jetzt meine Frage.
Dürfen wir im Juli in Urlaub fahren?
Der Urlaub wurde von unser Tochter bezahlt und sie gibt uns auch das Geld für dort.Oder spricht da etwas dagegen?

Sie wollen endgültig schuldenfrei werden?

Sicher schuldenfrei in 3, 5 oder 6 Jahren – BUNDESWEIT vom Fachanwalt

KOSTENFREIE ERSTBERATUNGJetzt kostenfreie anwaltliche Erstberatung vereinbaren:0221 – 6777 00 55(Mo. – So. von 9 – 22 Uhr / Bundesweit)Oder nutzen Sie unser Kontaktformular.
Gerne können Sie die Unterlagen auch hier herunterladen und uns direkt beauftragen.Dokumenten-Download
1 Antwort
  1. Dr. V. Ghendler
    says:

    Sehr geehrter Fragesteller,

    Urlaub ist grundsätzlich erlaubt. Allerdings sollten Sie in der Lage sein, auf Post vom Insolvenzverwalter zügig zu antworten. Eine verspätete Antwort könnte problematisch sein. Evtl können Sie einen bekannten bitten, während der Abwesenheit den Briefkasten zu kontrollieren. Auch telefonisch sollten Sie erreichbar sein.

    Mit freundlichen Grüßen

    Dr. V. Ghendler
    Rechtsanwalt, Fachanwalt für Insolvenzrecht

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

1 Antwort
  1. Dr. V. Ghendler
    says:

    Sehr geehrter Fragesteller,

    Urlaub ist grundsätzlich erlaubt. Allerdings sollten Sie in der Lage sein, auf Post vom Insolvenzverwalter zügig zu antworten. Eine verspätete Antwort könnte problematisch sein. Evtl können Sie einen bekannten bitten, während der Abwesenheit den Briefkasten zu kontrollieren. Auch telefonisch sollten Sie erreichbar sein.

    Mit freundlichen Grüßen

    Dr. V. Ghendler
    Rechtsanwalt, Fachanwalt für Insolvenzrecht

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.