Restschuldbefreiung

Befinde mich im Privatinsolvenzverfahren und habe zu Beginn keinen Antrag auf Restschuldbefreiung gestellt.
Kann ich nun nach Ablauf von 6 Jahren erneut einen Insolvenz Antrag stellen und dann sofort mit Restschuldbefreiung?
Vielen Dank
Joachim DROSS

1 Antwort
  1. Dr. V. Ghendler
    says:

    Sehr geehrter Herr Dross,

    in diesem Fall besteht keine Sperrfrist, so dass ein Antrag auf Restschuldbefreiung ohne Wartezeit gestellt werden kann.

    Mit freundlichen Grüßen

    Dr. V. Ghendler
    Rechtsanwalt, Fachanwalt für Insolvenzrecht

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.