Schufa

Ich musste nach meiner Scheidung leider Privatinsolvenz anmelden, weil mein Exmann wegen der Scheidung nicht mehr gewillt war unsere Raten für den Kredit gemeinsam mit mir weiter abzubezahlen und mir es alleine leider nicht möglich war, da wir vier gemeinsame Kinder haben. Nun ist die Insolvenz seit vorigem Jahr endlich durch. Ich lebe mit den Kindern und einem neuen Lebenspartner, in einer viel zu kleinen Wohnung zusammen und wir hätten nun die Chance ein Haus zu kaufen was für uns auch finanzierbar wäre. Durch den SCHUFA Eintrag ist es mir natürlich nicht möglich ein Kredit zu nehmen. Gibt es eine Möglichkeit den Eintrag vorher zu löschen oder löschen zu lassen?
Ich danke im voraus für die Antwort und verbleibe mit lieben Gruß

Sie wollen endgültig schuldenfrei werden?

Sicher schuldenfrei in 3, 5 oder 6 Jahren – BUNDESWEIT vom Fachanwalt

KOSTENFREIE ERSTBERATUNGJetzt kostenfreie anwaltliche Erstberatung vereinbaren:0221 – 6777 00 55(Mo. – So. von 9 – 22 Uhr / Bundesweit)Oder nutzen Sie unser Kontaktformular..
Gerne können Sie die Unterlagen auch hier herunterladen und uns direkt beauftragen.Dokumenten-Download
  1. Andre Kraus
    Andre Kraus sagte:

    Hallo dodo,

    einen Schufaeintrag kann man leider nur erst nach einer kompletten Entschuldung entfernen lassen. Dies kann entweder 3 Jahre nach Ablauf eines Insolvenzverfahrens (von 6 Jahren) geschehen, oder schneller, bei einem Vergleich mit einer Einmalzahlung. Lässt sich ein Gläubiger hierauf ein, können Sie die Löschung auch früher verlangen – d. h. ohne die 6 Jahre abzuwarten.

    MfG Andre Kraus

    Antworten

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.