Während Insolvenzverfahren Schulden gemacht, darf ich zurückzahlen

Guten Tag Herr Rechtsanwalt,

befinde mich grad bei der Insolvenzverfahren, bin noch nicht im Wohlverhaltensperiode. hatte über Paypal etwas bestellt konnte aber von meinem Konto nicht abgebucht werden. Habe es etwas warten lassen. Jetzt habe ich aber über EOS eine Mahnung bekommen das ich diese Zahlen muss. Dies geschah nach meine Antrag auf privatinsolvenz.

Letztes Jahr 2017 im Juni habe ich mein Insolvenz beantragt bzw. wurde eröffnet und die Schulden sind nun passiert. Darf ich es abzahlen oder muss ich das der Insolvenzverwalter mitteilen?

Sie wollen endgültig schuldenfrei werden?

Sicher schuldenfrei in 3, 5 oder 6 Jahren – BUNDESWEIT vom Fachanwalt

KOSTENFREIE ERSTBERATUNGJetzt kostenfreie anwaltliche Erstberatung vereinbaren:0221 – 6777 00 55(Mo. – So. von 9 – 22 Uhr / Bundesweit)Oder nutzen Sie unser Kontaktformular..
Gerne können Sie die Unterlagen auch hier herunterladen und uns direkt beauftragen.Dokumenten-Download

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.