Wohlverhaltensphase

Sehr geehrte Damen und Herren,
ich befinde mich seit dem 30. November 2021 in der Wohlverhaltensphase .
Um eine gute Kontrolle über meine Finanzen zu haben, habe ich mir ein zweites Girokonto ,inklusive einer Prepaid Kreditkarte, bei der Vivid Bank ( auf Guthabensbasis) zugelegt. Ich überweise auf dieses Konto einen Teil meines Gehaltes , mit dem ich dann Lebensmittel und ähnliches des täglichen Bedarfs einkaufe. Meinen zuständigen Treuhänder habe ich über dieses Konto nicht informiert. Nun hat mein Treuhänder dieses Konto, ohne Info, sperren lassen.
Darf er das so einfach und wie komme ich jetzt an mein Geld? Und wie kommt er an die Information, dass ich ein Konto eröffnet habe. Die Vivid Bank teilte mir mit, sie habe keinerlei Informationen an Schufa oder anderen Banken mit geteilt .
Ich bedanke mich im Voraus für die Beantwortung meiner Frage.

mfG.

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert