Mehrwertsteuer bei regelinsolvenz

Hallo bin gerade an der Berechnung für die 3 jahresregelung.jetzt die Frage: bezahle ich bei den Verfahrenskosten auch die Mehrwertsteuer? Ist bei ihrem Rechner nicht aufgelistet.bin ehemals selbstständig und im Angestelltenverhältnis

Selbstständigkeit fortführen und sicher schuldenfrei werden – BUNDESWEIT vom Fachanwalt

KOSTENFREIE ERSTBERATUNGJetzt kostenfreie anwaltliche Erstberatung vereinbaren:0221 – 6777 00 55(Mo. – So. von 9 – 22 Uhr / Bundesweit)Oder nutzen Sie unser Kontaktformular..
Gerne können Sie die Unterlagen auch hier herunterladen und uns direkt beauftragen.Dokumenten-Download
  1. V. Ghendler
    V. Ghendler sagte:

    Sehr geehrte Fragestellerin,

    gemäß §7 InsVV ist die Umsatzsteuer auch an den Insolvenzverwalter zu entrichten. Die Gerichtskosten hingegen umfassen die Mehrwertsteuer nicht. In unserem 3-Jahresrechner werden Beträge inkl. Mehrwertsteuer als Berechnungsgrundlage verwendet. Beachten Sie jedoch, dass es sich dabei um Schätzwerte handelt.

    Mit freundlichen Grüßen

    V. Ghendler
    Rechtsanwalt

    Antworten

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.