Schulden

Seit 15 Jahren bin ich als selbständiger Versicherungskaufmann tätig. Aber von 2012- bis 2015 habe ich kaum Einkünfte, daswege habe ich Schulden gesammelt. 2016 was schon deutlich besser.
Meine Frage : “ Wie kann ich mich entschülden und trotzdem Selbstständig bleiben …Danke im Voraus

1 Antwort
  1. V. Ghendler
    says:

    Sehr geehrter Herr Hinkel,

    vielen Dank für Ihre Nachricht. Das Insolvenzverfahren für Unternehmer ist die Regelinsolvenz. Sie gibt selbstständigen Personen – Unternehmern und Freiberuflern – die Möglichkeit, sich von ihren Schulden zu befreien.
    Im Regelinsolvenzverfahren haben Sie die Möglichkeit, Ihr Unternehmen zu sanieren und es ohne Schulden fortzuführen. Dies funktioniert nur mit einer umsichtigen Vorbereitung. Wir erstellen für Sie Ihren Entschuldungsplan und weisen Sie ein, wie Sie mit einer Auffanggesellschaft Ihre Lebensgrundlage sichern und Ihren Betrieb erhalten. Natürlich steht es Ihnen ebenso frei, Ihr Unternehmen aufzugeben.

    Gerne können wir uns in einem kostenlosen telefonischen Beratungsgespräch mit Ihrer Situation auseinander setzten und die Möglichkeiten der Entschuldung besprechen. Rufen Sie uns dazu an und vereinbaren einen telefonischen Beratungstermin.

    Mit freundlichen Grüßen
    V. Ghendler
    Rechtsanwalt

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Wir freuen uns über Ihren Beitrag!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

1 Antwort
  1. V. Ghendler
    says:

    Sehr geehrter Herr Hinkel,

    vielen Dank für Ihre Nachricht. Das Insolvenzverfahren für Unternehmer ist die Regelinsolvenz. Sie gibt selbstständigen Personen – Unternehmern und Freiberuflern – die Möglichkeit, sich von ihren Schulden zu befreien.
    Im Regelinsolvenzverfahren haben Sie die Möglichkeit, Ihr Unternehmen zu sanieren und es ohne Schulden fortzuführen. Dies funktioniert nur mit einer umsichtigen Vorbereitung. Wir erstellen für Sie Ihren Entschuldungsplan und weisen Sie ein, wie Sie mit einer Auffanggesellschaft Ihre Lebensgrundlage sichern und Ihren Betrieb erhalten. Natürlich steht es Ihnen ebenso frei, Ihr Unternehmen aufzugeben.

    Gerne können wir uns in einem kostenlosen telefonischen Beratungsgespräch mit Ihrer Situation auseinander setzten und die Möglichkeiten der Entschuldung besprechen. Rufen Sie uns dazu an und vereinbaren einen telefonischen Beratungstermin.

    Mit freundlichen Grüßen
    V. Ghendler
    Rechtsanwalt

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Wir freuen uns über Ihren Beitrag!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.