Schadensersatz – Kein Kitaplatz

Sehr geehrte Damen und Herren,

Ich wollte nur mal nachfragen wie und ob ich einen Schadenesratz bekommen kan.
Wir haben und am Kitanavigator rechtzeitig Angemeldet, 5 Kitas ausgesucht und für das Jahr 2019/2020 leider keine Zusage bekommen…danach bekammen wir eine Email das nichts Frei ist und ob wir wollen das die uns für das Jahr2020/2021 Vormerken…was wir natürlich auch zugesagt haben und noch dazu geschrieben haben wenn sich noch was für das Jahr 2019/2020 ergeben sollte das die sich bei uns melden können.
Leider hatten wir dieses Jahr (Januar) auch keine Zusage/Absage bekommen…nur die Info nach viel Telefonieren das angeblich alles vergeben ist und wenn jemand ansagt das die sich vielleicht melden…was leider auch noch nicht pasiert ist. Letzte Woche (Donnerstag) war ich Persönlich bei der Behörde Kita Navigator…da war aber Leider niemand, die Angestellte war leider Krank. Eine Kollegin die für andere bereiche zuständig ist hatte aber meine Daten aufgenommen…ich hatte die gefragt ob ich Anspruch auf Schadensersatz habe für das Letzte Jahr und was für dieses Jahr pasieren wird. Meine Frau musste leider einen Job 2x absagen weil wir keinen Kita Platz für das Jahr 2019/2020 von/bis August bekommen haben. der Antrag war ab August wie auch für dieses Jahr.

Laut dem Kita Navigator und den Kitas erfüllen wir viele Voraussetzungen für einen Kita Platz.
Wir haben 2 Kitas im umkreis von 200m, die anderen bis max 2000m entfernung.
Meine Tochter ist am 27.11.2017 geboren..wo sie die älteste ind der Gruppe ist was auch eine Voraussetzung ist.
Nur ich Arbeite weil meine Frau auf das Kind aufpassen muss….leider habe ich auch die vermutung das keine Zusage wegen meinen Nachnamen gekommen ist, den wo wir Persönlich bei 2-3 Kitas angerufen haben und sobald wir den Nahnamen gesagt haben wurde uns auch gleich gesagt das wir keine Zusage bekommen haben.

Erst Heute haben die vom Kita Navigator angerufen nachdem ich letzte Woche den Schadensersatz erwähnt habe und sagten da ist wohl ein Platz frei, aber nicht in einer von der Kitas die wir ausgesucht haben…und die Kita würde sich bei uns melden.

Kann ich jetzt für das Jahr 2019/2020 einen Schadenersatz beantragen wegen der verluste oder?

Mit freundlichen Grüssen

Almedin Huseinbasic

1 Antwort
  1. Andre Kraus
    says:

    Sehr geehrter Herr Huseinbasic,

    Ich darf mich für Ihre Anfrage bedanken. Zu meinem Bedauern muss ich Ihnen jedoch mitteilen, dass unsere Kanzlei derzeit keine Fälle im Bereich Schadensersatz wegen nicht erhaltenem Kita-Platz bearbeiten kann. Ich muss Ihnen daher empfehlen, sich an eine andere Kanzlei zu wenden. Ich danke Ihnen dennoch für Ihr Interesse.

    Mit freundlichen Grüßen

    A. Kraus
    Rechtsanwalt

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.