Kosten

Hallo. Angenommen, ich habe Erfolgreich mein Auto zurückgeben können, wie sieht dann die Provision für Ihre Leistungen als Kanzlei aus?
Und welche Kosten entstehen, wenn es eben nicht geklappt hat mit der Widerrufung?
Gruß

  1. Gerrit Derstappen
    Gerrit Derstappen sagte:

    Guten Tag,

    wir behalten keine Erfolgsprovision oder ähnliches ein. Wir rechnen unser Honorar mit der Rechtsschutzversicherung ab. Beim Darlehenswiderruf ist es so, dass man jetzt noch eine Versicherung abschließen kann, die sämtliche Kosten trägt. Die Kosten einer solchen Versicherung belaufen sich auf ca. € 80,00 im Jahr.
    Selbst wenn der Widerruf einmal nicht klappen sollte, müssen unsere Mandanten so jedenfalls kein finanzielles Risiko tragen.

    Mit freundlichen Grüßen

    Gerrit Derstappen

    Antworten

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.