Widerruf Finanzierung Renault Bank

Sehr geehrte Kanzlei,
ich trage mich mit dem Gedanken meinen Finanzierungsvertrag bei der Renault Bank zu widerrufen und gegebenenfalls von Ihnen prüfen zu lassen. Würde aber noch gerne wissen ob die HUK Coburg als Rechtsschutzversicherung für die Kosten aufkommt?

MfG Trucker58

  1. Gerrit Derstappen
    Gerrit Derstappen sagt:

    Guten Tag,

    grundsätzlich übernimmt die HUK Coburg die Kosten, entscheidend ist aber, dass der Darlehenswiderruf thematisch nicht ausgeschlossen ist und dass eine Verkehrsrechtsschutzversicherung besteht.

    Mit freundlichen Grüßen

    Ihr KGR Team

    Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Wir freuen uns über Ihren Beitrag!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.