Wie läuft ein Widerruf ab?

Zunächst einmal bieten wir Ihnen die Möglichkeit einer kostenlosen Erstberatung. Dies umfasst nicht nur eine Beratung über Chancen und Risiken eines Widerrufs durch unsere fachlich spezialisierten Mitarbeiter, sondern auch eine daran anschließende Prüfung Ihres Kreditvertrages. So können Sie ohne ein finanzielles Risiko feststellen lassen, ob Sie fehlerhaft belehrt wurden oder nicht.

Innerhalb von drei Werktagen überprüfen wir, ob Ihnen ein Widerrufsrecht zusteht und unterrichten Sie von dem Ergebnis. Ob Sie von diesem Recht Gebrauch machen, bleibt Ihnen überlassen. Gerne können Sie hierbei unsere Unterstützung in Anspruch nehmen, um Ihre Chancen zu erhöhen. Leider ist es nämlich so, dass viele Banken zurecht erklärte Widerrufe als unwirksam zurückweisen – schließlich steht für sie eine Menge Geld auf dem Spiel.

Rechtsschutzversicherung übernimmt die Kosten

Apropos Geld: Die Rechtsschutzversicherung übernimmt die Kosten im Zusammenhang mit dem Widerruf in aller Regel. Voraussetzung hierfür ist, dass Sie selbst den Widerruf erklären. Hierfür können Sie einfach ein Formular von uns nutzen. Danach heißt es Warten auf die Ablehnung der Bank – und die kommt. Haben Sie die Ablehnung erhalten, liegt ein Streitfall vor. Und so einen braucht es, damit die Rechtsschutzversicherung Deckungszusage erteilt.

Wir werden dann zunächst außergerichtlich für Sie tätig und übernehmen die Verhandlungen mit dem Kreditinstitut für Sie. Das Einschalten eines Anwalts erhöht in aller Regel aber die Chancen auf einen außergerichtlichen Vergleich. Wird außergerichtlich keine Einigung erzielt, vertreten wir Sie auch vor Gericht. Viele gerichtliche Verfahren werden hierbei im Rahmen eines Vergleiches beendet. Die Folge des Widerrufs ist die sogenannte Rückabwicklung. Das heißt, Sie zahlen die erhaltene Kreditsumme zurück. Dafür haben Sie 30 Tage Zeit.

Nicht selten enden unsere Verhandlungen aber damit, dass die Bank Ihnen eine Anpassung des Zinsniveaus anbietet, sodass es gerade nicht zu einer Rückabwicklung kommt. Schließlich ist sie daran interessiert, die Geschäftsbeziehung mit Ihnen fortzusetzen. Für Sie bedeutet das letztlich aber das Gleiche: Ihr Darlehen ist günstiger geworden.

Fanden Sie dieses Video hilfreich? Geben Sie eine Bewertung ab!

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (2 Stimmen, durchschnittlich: 5,00 aus 5)
Loading...