Totschaden

Kann das Auto nicht mehr zurück geben da Totalschaden. Wir zahlen aber immer noch Raten ab…. Hier fehlt wohl die Grundlage, richtig?
Lieben Dank für die Antwort.

1 Antwort
  1. Dr. V. Ghendler
    says:

    Sehr geehrter Fragesteller,

    in der Tat muss für den Widerruf das Auto noch in Ihrem Besitz sein und es sollte zumindest nicht stark beschädigt sein, da Unfallschäden ansonsten vom Betrag abgezogen werden, den man zurückerhält. Bei einem Totalschaden ist der Widerruf folglich leider nicht möglich.

    Mit freundlichen Grüßen

    Dr. V. Ghendler
    Rechtsanwalt

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Wir freuen uns über Ihren Beitrag!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

1 Antwort
  1. Dr. V. Ghendler
    says:

    Sehr geehrter Fragesteller,

    in der Tat muss für den Widerruf das Auto noch in Ihrem Besitz sein und es sollte zumindest nicht stark beschädigt sein, da Unfallschäden ansonsten vom Betrag abgezogen werden, den man zurückerhält. Bei einem Totalschaden ist der Widerruf folglich leider nicht möglich.

    Mit freundlichen Grüßen

    Dr. V. Ghendler
    Rechtsanwalt

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Wir freuen uns über Ihren Beitrag!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.