Was kann ich von der Versicherung zurückverlangen?

Nach einem erfolgreichen Widerruf der Lebensversicherung können Sie nicht nur die eingezahlten Prämien sondern auch die

  • Abschlusskosten/ -Provisionen
  • Verwaltungskosten sowie
  • Ratenzahlungszuschläge

zurückfordern. Dies bestätigt der Bundesgerichtshof in seinem Urteil vom 29. Juli 2015, Az.: IV ZR 384/14.

Zusätzlich: Erstattung von Nutzungen

Außerdem haben Sie einen Anspruch auf Erstattung der Nutzungen, die der Versicherer aus der Verwendung Ihrer Prämien gezogen hat. Denn Ihre Versicherung hat die gezahlten Prämien angelegt und damit Gewinne erwirtschaftet. Diese Gewinne müssen Ihnen ebenfalls ausgezahlt werden, entschied der Bundesgerichtshof (Aktenzeichen IV ZR 76/11, IV ZR 384/14, IV ZR 448/14).

Abzug des mitversicherten Risikos

Allerdings hatten Sie selbst auch einen Vorteil: Da Sie über die Vertragsdauer auf den Todesfall versichert gewesen sind, wird dieser Versicherungsschutz auch angerechnet. Die Höhe der Anrechnung hängt davon ab, in welchem Verhältnis die Beiträge auf die Kapitalbildung und in welchem auf die Risikoversicherung entfallen. Im Schnitt geht die Verteilung eindeutig zugunsten der kapitalbildenden Prämien. Auf die Todesfallsicherung entfallen im Schnitt unter 7 % der Beiträge.