Schlechte Bewertung, ohne Richtigkeit

Eine Junge Mann war zweites Mal bei mir Haare schneiden, erste mal der Vater hat erzählt sein Sohn bis jetzt wurde überall nur verschnitten laut seine Frau, keine Friseure können Haare schneiden,nach meinen Besuch top zufrieden und so ist zum zweiten Termin gekommen ca nach 2 Monaten, nach dem Schnitt habe ich für den Vater erklärt vor dem nächsten Besuch sollte sein Sohn frisch gewaschene Haare haben dass ich besser schneiden kann weil die Haare waren ein bisschen durcheinander und so ist den Schnitt schwieriger als sonst aber beim qualität vom meinem Schnitt hat sich nicht geändert, er hat sich entschuldigt und zum Kenntnis genommen hat, nach 2 Stunden kommt der Vater wieder ins Geschäft und zeigt mir einen Foto von Hinterkopf sein Sohn dass hier der Schnitt nicht so schön ist, ich habe ihn gesagt da ist nicht zum sehen ist aber ist kein Problem er soll wieder kommen und schaue ich an, er drauf super danke kommen wir!Am Abend bekomme ich einen Bewertung über Google my Busniess was überhaupt nicht die Wahrheit entspricht und unverständlich ist!

Ivana Malusev
Vor 7 Tagen
Nie wieder ! Komplett verschnitten, untragbare Frisur., zwar nett aber nein danke…
(Eigentümer)
Vor 6 Tagen
Liebe Fr Malusev! Ihre Unzufriedenheit ist für mich unverständlich und grundlos, und ich finde solche Bewertungen einfach Rufschädigend sind! Ich fordere sie auf, ihre rechtswidrige Bewertung zu löschen bzw. selbige zu veranlassen.

1 Antwort
  1. Andre Kraus
    says:

    Sehr geehrte Fragestellerin,

    die Formulierung “Komplett verschnitten” ist unter Umständen eine unwahre Tatsachenbehauptung. Es ist möglich, dagegen vorzugehen und diese Google Bewertung löschen zu lassen.

    Mit freundlichen Grüßen

    RA Andre Kraus

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Wir freuen uns über Ihren Beitrag!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

1 Antwort
  1. Andre Kraus
    says:

    Sehr geehrte Fragestellerin,

    die Formulierung “Komplett verschnitten” ist unter Umständen eine unwahre Tatsachenbehauptung. Es ist möglich, dagegen vorzugehen und diese Google Bewertung löschen zu lassen.

    Mit freundlichen Grüßen

    RA Andre Kraus

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Wir freuen uns über Ihren Beitrag!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.