Unternehmenssitz

Sehr geehrte,

muss man für die Gründung bzw. für das erste Gespräch mit Ihnen bereits einen Frimensitz haben?

Wenn ja, dann würde mich auch interessieren, ob es ein virtuelles Büro sein kann.

Über eine Rückmeldung würde ich mich freuen.

Mit freundlichen Grüßen
Ena T.

1 Antwort
  1. Andre Kraus
    says:

    Sehr geehrte Frau T.,

    häufig beraten wir Gründer, die noch keinerlei Schritte in Richtung Gründung unternommen haben und daher auch noch keinen Firmensitz haben. Selbstverständlich können auch diese Personen unsere kostenlose Erstberatung und unsere weiteren Rechtsdienstleistungen in Anspruch nehmen.

    Mit freundlichen Grüßen

    A. Kraus
    Rechtsanwalt

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.