GmbH für Restaurant und Handel im Internet

Sehr geehrter Herr Kraus,

mit einem Partner will ich eine GmbH gründen, um damit ein Restaurant und einen Internethandel über Ebay und Amazon zu führen. Ist dies so machbar? Ich möchte der Geldgeber und im Hintergrund sein. Dazu habe ich als „Holding“ bereits eine GmbH. Mein Partner würde der Geschäftsführer sein. Raten Sie dazu, mehrere Geschäfte unter einer GmbH zusammen zu haben oder sollte man besser jeweils eine eigene GmbH oder UG gründen? Danke sehr schonmal!

1 Antwort
  1. Andre Kraus
    says:

    Sehr geehrter Fragesteller,

    das von Ihnen angedachte Konstrukt ist denkbar. Wir würden ein Geschäftsfeld wählen, welche beide Tätigkeiten umfasst.

    Allerdings ist es auf Dauer nicht zu empfehlen, mehrere Felder unter einer juristischen Person/GmbH zu vereinigen. Geht es einem finanziell „schlecht“, wird es auch den anderen Betrieb „mitziehen“.

    Deshalb empfehle ich in solchen Fällen oftmals, zunächst auf diese Weise zu beginnen. Sobald sich zeigt, dass ein Zweig wirtschaftlich funktioniert, würde ich zwei weitere GmbH/UG gründen und die zuerst gegründete GmbH als Holding nutzen. Den GmbH-Gesellschaftsvertrag würden wir von vornherein hierauf ausrichten.

    Mit freundlichen Grüßen

    RA Andre Kraus

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Wir freuen uns über Ihren Beitrag!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

1 Antwort
  1. Andre Kraus
    says:

    Sehr geehrter Fragesteller,

    das von Ihnen angedachte Konstrukt ist denkbar. Wir würden ein Geschäftsfeld wählen, welche beide Tätigkeiten umfasst.

    Allerdings ist es auf Dauer nicht zu empfehlen, mehrere Felder unter einer juristischen Person/GmbH zu vereinigen. Geht es einem finanziell „schlecht“, wird es auch den anderen Betrieb „mitziehen“.

    Deshalb empfehle ich in solchen Fällen oftmals, zunächst auf diese Weise zu beginnen. Sobald sich zeigt, dass ein Zweig wirtschaftlich funktioniert, würde ich zwei weitere GmbH/UG gründen und die zuerst gegründete GmbH als Holding nutzen. Den GmbH-Gesellschaftsvertrag würden wir von vornherein hierauf ausrichten.

    Mit freundlichen Grüßen

    RA Andre Kraus

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Wir freuen uns über Ihren Beitrag!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.