• Ein-Person-AG gründen: Bundesweit vom Anwalt

    ✔ Kostenfreie Erstberatung
    ✔ Spezialisierte Rechtsanwälte
    ✔ Über 8000 zufriedene Mandanten
    ✔ Rund Um Service

Telefonische Erstberatung

Eine kleine Ein-Person-AG gründen

Sie überlegen eine Aktiengesellschaft zu gründen, um mit einer renommierten Form der Kapitalgesellschaft am Markt aufzutreten? Sie möchten dies aber als Einzelperson tun, ohne andere Gründer mit ins Boot zu holen? Durch unsere Erfahrung mit tausenden von begleiteten Gründungen kennen wir den Gründungsprozess sehr genau und gründen Ihre kleine Ein Person AG schnell, rechtssicher und zum Festpreis – Ihren individuellen Gesellschaftsvertrag inbegriffen.

Das Stammkapital der Ein-Person-AG beträgt 50.000 €.  Es ist  zur Gründung mindestens zu einem Viertel einzuzahlen.

Die AG ist die Nummer Eins unter den Kapitalgesellschaften und genießt das höchste Ansehen.

  • Das Stammkapital der AG beträgt 50.000 € und muss zur Gründung mindestens zum Viertel eingezahlt werden.
  • Die Rechtsform der AG bietet die höchste Reputation im Handelsverkehr. Man könnte Sie daher auch als Königin der Kapitalgesellschaft bezeichnen.

Wir gründen Ihre Ein-Person-AG – Sie konzentrieren sich alleine auf Ihr Geschäft.

Inhaltsverzeichnis

Andre Kraus, Rechtsanwalt und Gründer der KRAUS GHENDLER RUVINSKIJ Anwaltskanzlei, ist Ihr Ansprechpartner in Sachen Gründung, Markenrecht, Reputationsschutz und Unternehmensrecht.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden