Telefonische Erstberatung

Ablauf der Beendigung Ihrer Firma im Detail


Eine Firma kann entweder durch Liquidation oder durch Löschung bzw.  Auflösung wegen Vermögenslosigkeit beendet werden.

Die Liquidation ist der sicherere Weg, denn sie ist auch möglich, wenn noch Vermögen  oder laufende Geschäfte bestehen..

Die Löschung oder Auflösung wegen Vermögenslosigkeit – die sogenannte “Blitzlöschung” können u.U. schneller sein. Es gelten für sie aber erstens strenge Voraussetzungen und zweitens sind viele Registergerichte nicht dazu bereit, diese Verfahren durchzuführen.

Lesen Sie mehr zum Ablauf der Verfahren im Detail.

Andre Kraus, Rechtsanwalt und Gründer der Anwaltskanzlei, ist Ihr Ansprechpartner in Sachen Gründung, Markenrecht, Reputationsschutz und Unternehmensrecht.