• Online Magazin gründen und betreiben: Bundesweit vom Anwalt

    ✔ Kostenfreie Erstberatung
    ✔ Spezialisierte Fachanwälte
    ✔ Über 8000 zufriedene Mandanten
    ✔ Rund Um Service

Telefonische Erstberatung

KOSTENFREI UND UNVERBINDLICH

0221 – 6777 00 55

Mo. – So. von 9 – 22 Uhr / BUNDESWEIT

Kostenlosen Rückruf anfordern:

    Online Magazin gründen und betreiben

    Im digitalen Zeitalter verlieren die Printmedien immer mehr an Bedeutung. Stattdessen etablieren Verleger und andere Selbständige immer mehr Online Magazine, viele Privatleute betreiben einen Blog. Das Online Magazin grenzt sich genau an dieser Stelle vom Blog ab: Ein Blog wird häufig von einem oder mehreren Privatpersonen betrieben, während das Online Magazin größer ist und im Regelfall mehrere Redakteure sowie einen Chefredakteur beschäftigt. Der Umfang des Gründungsprozesses richtet sich stark nach der gewählten Rechtsform des Unternehmens.

    Fragen wie:

    • Welche Rechtsform eignet sich für mein Online Magazin?“,
    • Wie kann ich gegen negative Bewertungen meines Online Magazins vorgehen?“ oder
    • „Wie kann ich eine Marke anmelden?“

    werden auf dieser Seite umfassend beantwortet.

    Wir gründen Ihr Online Magazin – Sie konzentrieren sich alleine auf Ihr Geschäft.

    Fakten zur Online Magazin Branche

    • Der Umsatz im Bereich eMagazin 2020 wird in Deutschland mit ca. 171 Mio. Euro prognostiziert
    • Im Jahr 2025 wird ein Marktvolumen von 185 Mio. Euro in Deutschland erwartet
    • Der höchste Umsatz in 2020 wird für die USA erwartet (1.182 Mio. Euro)

    Statistik: statista.com