Telefonische Erstberatung

eBay-Shop gründen und betreiben

Sie möchten Ihre Waren oder Dienstleistungen im Internet anbieten? Dabei  verfolgen Sie das Ziel, Ihr Angebot auch ohne eigenes Ladenlokal “an den Mann zu bringen”? Oder aber zusätzlich dazu, auch überregional oder unabhängig von Öffnungszeiten? Mit Ihrem eigenen eBay-Shop ist all das möglich. 

eBay,  1995  unter dem Namen AuctionWeb  als Online-Auktionshaus gegründet, hat sich Im Laufe der Jahre von einem Consumer-to-Consumer-Flohmarkt zu einer Business-to-Consumer-Plattform weiterentwickelt.  Neuware wird von kommerziellen Händlern in so genannten eBay-Shops angeboten. Heute gehört eBay  neben Amazon zu den umsatzstärksten Online-Marktplätzen in Deutschland. 

Hier finden Sie alles zur Vorgehensweise bei der Gründung, den rechtlichen Rahmenbedingungen, möglichen Rechtsformen für Ihr Business  u.v.m.

Sie möchten sich mit einem eBay-Shop  selbständig machen? Oder fragen Sie sich, welche rechtlichen Voraussetzungen bei dem Betrieb beachtet werden müssen?

Fragen wie:

  • Muss ich mich ins Handelsregister eintragen lassen?“
  • „Welche Rechtsform ist am sinnvollsten für mein Unternehmen?“,
  • „Wie kann ich gegen negative Internet-Bewertungen meiner Firma vorgehen?“

werden auf dieser Seite ausführlich beantwortet.

Wir gründen Ihren eBay-Shop – Sie konzentrieren sich auf Ihr Kerngeschäft.

Inhaltsverzeichnis

Andre Kraus, Rechtsanwalt und Gründer der KRAUS GHENDLER RUVINSKIJ Anwaltskanzlei, ist Ihr Ansprechpartner in Sachen Gründung, Markenrecht, Reputationsschutz und Unternehmensrecht.